Aktuelle Ausgabe

FSP-Mitglieder können das Heft online lesen oder als PDF herunterladen. Alle anderen können diese oder eine andere Ausgabe als Gratis-Probenummer bestellen oder Psychoscope abonnieren.

Psychoscope 3/2018. Nachtruhe unter Druck: Übermüdung ist unsere neue Realität

Psychologie als Wissenschaft

Schlaf als Spiegel der Gesellschaft. Der Schlaf entzieht sich heute dem Tag-Nacht-Rhythmus. Für die Gesundheit bleibt er essenziell.

  • Als das Licht kam. Wie haben sich die Schlafgewohnheiten im Verlauf der Geschichte verändert? JOSÉ HABA-RUBIO
  • Das schlafende Gehirn. Im Schlaf konsolidieren wir Erinnerungen und vergessen deren negative Anteile. BIRGIT KLEIM
  • Schlaf und Internet. Jugendliche schlafen besser, wenn sie nach 21 Uhr nicht mehr online gehen. AURORE PERRAULT, VIRGINIE STERPENICH UND SOPHIE SCHWARTZ
  • Schlaf und soziale Schere. Wenig Bildung bedeutet meist schlechten Schlaf. FELIX WETTSTEIN
  • Dekodiert. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. JOËL FREI

Psychologie als Beruf

  • Forscherin der Psychologie. Valentina Anderegg sammelt und analysiert Daten, um psychologische Erkenntnisse zu gewinnen. BARBARA LUKESCH
  • Qualität sicherstellen. Alle von der FSP anerkannten. Weiterbildungsgänge werden reevaluiert. AURÉLIE FAESCH-DESPONT
  • Geldspielgesetz. Prävention und Behandlung der Glücksspielsucht spielt eine Nebenrolle. JOËL FREI
  • Zwei Psychologinnen in der Politik. Wenn Psychologie und Politik Hand in Hand gehen. AURÉLIE FAESCH-DESPONT
  • Pflegeinitiative. Die Pflegenden setzen mit ihrer Volksinitiative Bundesbern unter Druck. JOËL FREI

FSP-Beilage (nur für FSP-Mitglieder)

  • Ein langer Weg
  • Wie ist das eigentlich rechtlich? Selbstständigerwerbende
  • Neue Website und Psy-Suche gehen im Dezember online