Das Anordnungsmodell in den Medien

Berufspolitik
Psychotherapie
Verband
Letzte Woche veröffentlichten die Neue Zürcher Zeitung sowie die Schweizerische Ärztezeitung Artikel von Prof. Dr. Erich Seifritz, der im Namen der Schweizerischen Vereinigung Psychiatrischer Chefärztinnen und Chefärzte (SVPC) schweres Geschütz gegen das Anordnungsmodell auffuhr. Heute publizierte die NZZ unsere Replik und auch der Tagesanzeiger sowie andere Tamedia-Blätter nahmen den Ball auf.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or, if JavaScript is enabled, replaced with a spam resistent clickable link. Email addresses will get the default web form unless specified. If replacement text (a persons name) is required a webform is also required. Separate each part with the "|" pipe symbol. Replace spaces in names with "_".