Gesund arbeiten - heute und morgen

Programm & Präsentationen

Eventfabrik Bern, 29. November 2018

Die Tagung wird simultan übersetzt (deutsch / französisch).

09:00

Begrüssungskaffee

09:30

Begrüssung

  • Sébastien Simonet, Vorstandsmitglied FSP
  • Sabine Schläppi, Geschäftsleiterin FSP
  • Grusswort durch Regierungsrat Pierre Alain Schnegg, Gesundheits- und Fürsorgedirektor des Kantons Bern

10:00

Was hält den Gesunden gesund? Zur Sinngenerierung in der Arbeit

  • Prof. em. Dr. phil. Theo Wehner, ETH Zürich, Department of Management, Technology and Economics
    Präsentation (PDF)
Das kantonale Konzept der Gesundheitsförderung und Prävention 2030 sowie seine Roadmap

11:00

Pause

11:30

Compasso – berufliche Eingliederung für die Praxis

Burnout, Bestandesaufnahme und Interpretationsmodell
Stressbewältigung und Resilienz: Der Mensch macht den Unterschied
relax-concentrate-create: agile Navigation durch die Lebensdomänen des 21. Jahrhunderts

13:00

Mittagspause

14:00

Parallel Sessions:
Achtung: Keine Simultanübersetzung

  • Session A: Prévention individuelle et organisationnelle du burnout (FR)
    Nadia Droz, Psychologin FSP, PSY4WORK, Expertin für Arbeitssicherheit
    Präsentation (PDF)
  • Session B: Balance zwischen Arbeit und Stress - aus der Perspektive von Volunteers (DE/FR)
    Eva-Maria Stauffer & Veronica Vasta, Trainerinnen des Dachverbands der Schweizer Psychologiestudierenden psyCH
    Präsentation (PDF)
  • Session C: Ich bin dann mal offline! Digitale Entgiftungskuren als Lösung? (DE)
    Dr. phil. Theda Radtke, Universität Zürich, Angewandte Sozial- und Gesundheitspsychologie
    Präsentation (PDF)

15:00

Podiumsdiskussion: Gesund arbeiten - heute und morgen

  • Elena Pauli, Dachverband der Schweizer Psychologiestudierenden psyCH
  • Andi Zemp, lic. phil., Psychotherapeut FSP
  • Martin Kaiser, Präsident Compasso
  • Pirmin Bischof, Ständerat, CVP Kanton Solothurn
  • Moderation: Michael Rauchenstein, freier Mitarbeiter SRF Berlin und Tele 1
16:00Ende der Tagung