Der Wissenschaftsblog ist lanciert

Aurélie Faesch-Despont
Forschung
Psychoscope-Blog
Verband
Die FSP hat ein neues Portal für Forschungsnachrichten aufgeschaltet.

In der Schweiz und auf der ganzen Welt werden in der psychologischen Forschung täglich unzählige Ergebnisse publiziert. Um den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis zu fördern und gleichzeitig die Öffentlichkeit stärker für Themen rund im Psychologie sensibilisieren, hat die FSP ein neues Portal für Forschungsnachrichten lanciert. Es heisst «Psycho­scope Blog» und wird von einer Reihe von Fachkorrespondentinnen und -korrespondenten gespeist, die FSP-Mitglieder sind und die aktuellen Veröffentlichungen in renommierten Fachzeitschriften verfolgen.

Machen Sie mit!

Gesucht werden zum Beispiel noch Fachkorrespondenten aus der Kinder- und Jugendpsychologie, Neuropsychologie, Gesundheits- und Sportpsychologie. Haben Sie ein nachgewiesenes Interesse für Forschung im Bereich Psychologie? Ein Gespür für neue Ansätze? Schreiben Sie gut und gern? Arbeiten Sie selbständig, zuverlässig und genau? Dann melden sie sich bei der redaction [at] fsp.psychologie.ch (Psychoscope-Redaktion).

Entdecken Sie die ersten Beiträge!

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or, if JavaScript is enabled, replaced with a spam resistent clickable link. Email addresses will get the default web form unless specified. If replacement text (a persons name) is required a webform is also required. Separate each part with the "|" pipe symbol. Replace spaces in names with "_".