Vision 2021

Mit der Verabschiedung der Vision und der Mission hat die Delegiertenversammlung 2016 einen Rahmen gesteckt für die künftige Entwicklung der FSP.

Die FSP ist die Dachorganisation der in der Schweiz tätigen Psychologinnen und Psychologen. Sie setzt sich ein für die Attraktivität und das Ansehen der Psychologieberufe. Die FSP ist eine aktive, politische und gesellschaftliche Kraft im Dienste der psychischen Gesundheit, der persönlichen Entwicklung und der Leistungsfähigkeit aller. Sie verbreitet psychologisches Wissen und Können und fördert deren Umsetzung.
Die FSP ist eine gemeinnützige Organisation und verhält sich parteipolitisch und konfessionell neutral.

1. Als Stimme der Psychologie in der Gesellschaft ...

Als Stimme der Psychologie in der Gesellschaft nimmt die FSP zu gesellschaftlich und psychologisch relevanten Themen Stellung und fördert eine breite Anerkennung der Disziplin.

  • Die FSP sorgt für die Verbreitung psychologischer Themen und Erkenntnissen in der Gesellschaft.

  • Die FSP fördert die gesellschaftliche Anerkennung psychologischer Forschung.

  • Die FSP engagiert sich aktiv in der Förderung der psychischen Gesundheit.

  • Die FSP sichert den Zugang zur psychologischen Psychotherapie und sonstigen psychologischen Dienstleistungen.

  • Die FSP schützt die Öffentlichkeit vor missbräuchlicher Anwendung der Psychologie.

  • Die FSP unterstützt die Entstigmatisierung psychologischer Dienstleistungen und psychischer Erkrankungen.

  • Die FSP vermittelt ein vollständiges Bild der psychologischen Tätigkeits- und Berufsfelder.

  • Die FSP stellt den verschiedenen Interessengruppen verlässliche Informationen über die Psychologieberufe zur Verfügung.

2. Die verschiedenen Disziplinen der Psychologie ...

Die verschiedenen Disziplinen der Psychologie sowie die regionalen und nationalen Partnerorganisationen sind durch die FSP vernetzt.

  • Die FSP stellt sicher, dass sich Psychologinnen und Psychologen aller Fachgebiete und aller Sprachregionen vernetzen können und baut die dafür notwendigen Dienstleistungen aus.

  • Die FSP erarbeitet und verfolgt zusammen mit ihren Gliedverbänden gemeinsame Ziele.

  • Die FSP sucht und pflegt die Kooperation mit in- und ausländischen Verbänden und Organisationen.

3. Psycholog(inn)en aller Disziplinen finden dank der FSP ...

Psycholog(inn)en aller Disziplinen finden dank der FSP breite Anerkennung und optimale Rahmenbedingungen für ihre Arbeit vor.

  • Die FSP trägt mit Dienstleistungen bei zu einer kontinuierlichen Steigerung der Kompetenzen und der Effizienz der Psycholog(inn)en.

  • Die FSP schafft die Voraussetzungen, dass Psycholog(inn)en in ihrer Arbeit Qualität und Ethik hochhalten: Sie definiert Richtlinien in der Berufsordnung sowie Qualitätsstandards und sorgt für deren Einhaltung.

  • Die FSP orientiert sich an den Bedürfnissen von Studierenden, Berufseinsteiger(inne)n und langjährigen Berufsleuten und entwickelt attraktive Angebote, welche Psycholog(inn)en in ihrer Berufsausübung unterstützen.

  • Die FSP ermöglicht durch Zusammenarbeit und Einflussnahme auf relevante Partner eine stetige Verbesserung der Anstellungs- und Rahmenbedingungen ihrer Mitglieder. Damit nimmt die FSP eine gewerkschaftliche Verantwortung wahr.

  • Die FSP nimmt die berufspolitischen Interessen der Psycholog(inn)en aller Versorgungsbereiche wahr; durch intensive proaktive berufspolitische Einflussnahme bei allen relevanten Partnern.

  • Die FSP entwickelt neue Arbeitsfelder und Aufgabengebiete für Psycholog(inn)en und setzt sich ein für die Schaffung neuer Arbeitsplätze. Damit stärkt sie das Berufsprofil der Psycholog(inn)en.

Die nun anstehende strategische Planung für die Legislatur ab 2018 erfolgt partizipativ, das Eregbnis soll an der Delegiertenversammlung 2017 verabschiedet werden.