Next! - das Angebot für Psychologiestudierende

Als Studentin oder Student der Psychologie kannst du leider noch nicht FSP-Mitglied werden. Aber unser Angebot "Next!" offeriert dir mit einer Reihe von attraktiven Dienstleistungen und Rabatten eine Alternative. Und das Beste: es kostet dich nichts! 

Mit deiner Anmeldung beim FSP-Next! Angebot profitierst du als Studierender von attraktiven Vorteilen:  

  • Zugang zum geschützten Bereich der FSP-WebsiteDu findest viele interessante Inhalte rund um die Psychologie, sei es zur Ausbildung, zur Berufspolitik, zu Veranstaltungen, die man nicht verpassen sollte oder zur Praxis der Psychologie oder Psychotherapie.
  • Psychoscope-Abonnement (digitale Version). Die Zeitschrift erscheint sechsmal jährlich in einer deutschen und französischen Ausgabe und richtet sich an ein breites, an Psychologie interessiertes Publikum. Es bietet den Leserinnen und Lesern eine fundierte Berichterstattung zu aktuellen Themen und wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Psychologie. Hier findest du einen Ausschnitt der aktuellen Ausgabe.
  • Der Newsletter #Next! informiert dich regelmässig über Projekte der FSP, die neuesten Podcast- und Buchveröffentlichungen und stellt verschiedene Porträts von Psychologinnen und Psychologen vor.
  • Events: Du wirst zu Veranstaltungen eingeladen, die die FSP für Studierende organisiert.

    Ausblick: 
    Im Verlaufe des ersten Quartals 2021, wird der Zugang zum Verzeichnis "Schnuppertage" freischaltet:
    Verbringe zwischen 1-3 "Schnuppertage" bei einem FSP-Psychologen oder einer FSP-Psychologin und erlebe so die Realität des Berufs direkt aus der Praxis. 

Übrigens: die FSP unterstützt den Dachverband der Psychologiestudierenden (psyCH). Wir freuen uns, wenn gerade auch die Studierenden sich für die berufspolitischen Fragen, die ihre Zukunft mitbestimmen, interessieren und sich einbringen!

Nur eine Datei möglich.
4 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf jpg doc docx png .
Sprache
Land
Aktuelle Hochschule/Universität
Psychoscope-Abo

Gratis für Neuabsolvent(inn)en

Studienabgänger(innen), die der FSP spätestens zwei Jahre nach der Erlangung des Masterdiploms beitreten, bezahlen im Jahr des Beitritts sowie im darauffolgenden Jahr keinen Mitgliederbeitrag. In den zwei folgenden Jahren zahlen sie nur die Hälfte des Mitgliederbeitrags.