Urs Egloff

Urs Egloff

13/04/2021

Ich habe als selbständiger Psychotherapeut auch Kinder/Jugendliche ab 12 Jahre gelegentlich in Behandlung. Das machte mir immer auch Freude. Doch als Psychotherapeut bin ich für den Erwachsenenbereich ausgebildet worden und seit 15 Jahren als Psychotherapeut tätig (8 Jahre delegiert, 7 Jahre selbständig). Auch war ich zum allergrössten Teil im Erwachsenbereich und nicht im KJP-Bereich in diesen 15 Jähren tätig. Werde ich ebenfalls beim Anordnungsmodell teilweise Kinder/Jugendliche behandeln können wie bis anhin?