Barbara Schilt lic. phil.
Auf meiner Website www.psychotherapie-tzi-bern.ch erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeitsweise.
Wartefrist
2-4 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Über mich
In einem geschützten Rahmen gelangen Sie zu einem tieferen Verständnis von sich selbst und erweitern Ihre Handlungs-, Erlebens- und Gefühlsfähigkeit. Ich stelle Ihnen gerne meine Erfahrung, meine Fähigkeiten, meine Empathie und mein Wissen zur Verfügung. Ich unterstütze Sie dabei, in Ihrem Leben Verbindungen zu schaffen und Ihren eigenen Weg zu gehen.
54
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Italienisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Führungspersonen
Gruppen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Team
Mit diesen Methoden arbeite ich
Coaching
Entspannungsverfahren
Führungscoaching
Gruppentherapie
Imaginative Verfahren
Klinische Psychologie
Krisenintervention
Körperpsychotherapie
Lebensberatung
Personzentrierte Therapie
Psychoanalyse
Psychodrama
Psychoonkologie
Psychotherapie
Sozialpsychologie
Systemische Therapie
Traumatherapie
Traumdeutung
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Burnout
Depression
Essstörung
Hochsensibilität
Postpartale Depression
Posttraumatische Belastungsstörung
Somatoforme Störungen
Trauer
Trauma
In diesen Situationen kann ich helfen
Arbeitsplatzverlust
Beziehungsprobleme
Familiäre Schwierigkeiten
Lebenskrise
Migration
Scheidung/Trennung
Schmerzen
Schulschwierigkeiten
Stress
Unzufriedenheit im Job
Ausbildung

Studium der Klinischen Psychologie, Sozialpsychologie und Psychopathologie an der Universität Bern

Individuelle psychotherapeutische Weiterbildung zur Erreichung des Fachtitels Psychotherapie FSP: Psychoanalytische Psychotherapie am Psychoanalytischen Seminar Bern und Fortbildung Integrative Körperpsychotherapie IBP

Psychoanalyse (Selbsterfahrung)

Ausbildnerin auf der Grundlage der Themenzentrierten Interaktion TZI (SVEB I,II,III)

Lernveranstaltungen für Erwachsene entwickeln, Wege zur professionellen Bildungsarbeit, Modulzertifikat 3

Psychoanalytisch orientierte Supervision

TZI-Intervisions- und Supervisionsgruppen

Diverse Weiterbildungen im Asylbereich

Fortbildungen u.a. in systemischer Therapie, gewaltfreier Kommunikation, Psychodrama,

Frauen in Führung

Arbeitserfahrung

Seit 2018 Selbstständige Praxistätigkeit als Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

2016–2019 Psychotherapeutin in Delegation bei Marc Erismann, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH in Bern 

2013–2016 Psychotherapeutin am psychotherapeutischen Ambulatorium des IBP Instituts in Winterthur 

2011–2013 Dozentin für berufsorientierte Psychologie, Lernbegleitung, Ethik und Führung, Zentrum für medizinische Bildung in Bern  

2008–2016 Katechetin in der Kirchgemeinde Matthäus Bern und Bremgarten 

2007–2011 Stellvertretung Leitung Betreuung im Wohnheim Monbijou für psychisch- und suchtkranke Menschen 

2003–2005 Zentrenleiterin Spezialzentrum SRK für betreuungsintensive und minderjährige Asylsuchende

2004–2008 Leitung diverser Kurse (Themen: Grenzen setzten, Freiräume schaffen, Lieben und Arbeiten. Umgang mit psychisch kranken und minderjährigen Asylsuchenden)

2001–2003 Betreuung Notunterkunft Hochfeld, verantwortlich für das medizinische Ressort 

2001 Medienmitarbeiterin TV DRS an der Produktion der Sendung Fernweh Sizilien u.a. Kampf gegen die Mafia 

1999 Leitungsmitglied Projekt Zukunftswerkstatt, Bern für ausgezeichnete Lehrlinge der Migros 

1999 Projektleiterin Fortbildungstage des Dachverbandes für offene Jugendarbeit Bern Projektidee 2000 

1990–1998 Hilfsassistentin auf der Forschungsstation D1 der UPD, einer Spezialstation für die Behandlung von Adoleszenten und jungen Erwachsenen mit schweren psychischen Störungen 

1995 Beratung einer Lehrkraft im Schulheim Dentenberg, Heim für schwererziehbare Kinder und Jugendliche 

1990–1995 Mitarbeiterin Nachtwache im Wohnheim Monbijou für psychisch- und suchtkranke Menschen 

1994 Leitung des Tutoriums zur Einführung in die Sozialpsychologie am psychologischen Institut, Universität Bern 

1989–1991 Stellvertretungen an diversen Primarschulen 

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Verband Berner Psychologinnen und Psychologen
Zusätzliche Mitgliedschaften

Psychoanalytisches Seminar Bern (PSB)

Ruth Cohn Institut für TZI Themenzentrierte Interaktion