Eliane Schneider lic. phil.
Psychotherapie
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Über mich
Ich arbeite als selbständige Psychotherapeutin in der Praxisgemeinschaft "Praxis für psychische Gesundheit" (www.psychische-gesundheit.ch). Meine Arbeitsweise ist integrativ, mit Schwerpunkten auf kognitiv-verhaltenstherapeutischen, schematherapeutischen und hypnotherapeutischen Methoden. Darüber hinaus wende ich bei vielen Klienten EMDR (eye-movement-desensitization and reprocessing) zur Bearbeitung von dysfunktionalen Erlebensmustern und Überzeugungen im Zusammenhang mit belastenden Erinnerungen und Zukunftsprojektionen an.
Meine Arbeitsschwerpunkte sind traumabezogene Störungen, Angststörungen, Depressionen und Zwangsstörungen.
Ausserdem biete ich Selbsterfahrung, Einzel- und Gruppensupervisionen für angehende Psychotherapeutinnen an.
Geschlecht
Weiblich
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Rechtspsychologie FSP
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Erwachsene
Mit diesen Methoden arbeite ich
EMDR
Imaginative Verfahren
Traumatherapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Borderline
Depression
Essstörung
Komplexe
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Posttraumatische Belastungsstörung
Somatoforme Störungen
Zwangsstörung
Ausbildung

Studium in Psychologie Universität Bern

Weiterbildung in kognitiver Verhaltenstherapie Universität Zürich

Fortbildungen in Schematherapie, Ego-State, EMDR

Arbeitserfahrung
  • 2003 bis 2005 Klinik Beverin
  • 2005 bis 2008 Delegierte Psychotherapeutin bei Dr. Joachim Leupold, Bad Ragaz
  • 2008 bis 2010 Delegierte Psychotherapeutin bei Dr. Michael Mayer, St. Gallen
  • ab 2010 selbständige Psychotherapeutin in St. Gallen

 

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Schweizer Gesellschaft für Rechtspsychologie
Verband der Ostschweizer Psychologinnen und Psychologen
Zusätzliche Mitgliedschaften

OSSP