Dr. phil. Giselle Reimann
Psychotherapie für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Grundversicherung gedeckt
Über mich
Ich biete individuelle Psychotherapien für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene sowie Familien an. Meine Arbeitsweise basiert auf einer kognitiv-verhaltenstherapeutischen sowie systemischen Ausbildung. Zudem integriere ich achtsamkeitsbasierte, hypnosystemische und traumatherapeutische Therapiemethoden. Ich arbeite grundsätzlich lösungs- und ressourcenorientiert. Die Eltern werden je nach Möglichkeit und je nach Alter des Kindes in die Therapie einbezogen.
Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Familien
Jugendliche
Junge Erwachsene
Kinder
Mit diesen Methoden arbeite ich
Erziehungsberatung
Kinder- und Jugendpsychologie
Klinische Psychologie
Mentaltraining
Mindfulness
Schulpsychologie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
AD(H)S
Angststörung
Borderline
Depression
Hochbegabung
Hochsensibilität
Schlafstörung
Selbstverletzung
Trauma
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Einsamkeit
Erziehungsprobleme
Familiäre Schwierigkeiten
Mobbing
Scheidung/Trennung
Schulschwierigkeiten
Stress
Suizidgedanken
Ausbildung

2021-2022: Fortbildung in Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR), UPKKJ

2012: Fortbildung in Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR), UPKKJ

2019: Abschluss der Weiterbildung zur Psychotherapeutin für Kinder und Jugendliche, Institut für Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Universitätskliniken Basel, Bern, Zürich (IPKJ)

2013-2019: Diverse Fortbildungen zum Thema Hochbegabung

2012: Doktorat in Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie, Universität Basel

2007: Master in Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie, Universität Basel

Arbeitserfahrung

2022: Bewilligung zur Berufsausübung in eigener fachlicher Verantwortung im Kanton Basel-Stadt

als Psychotherapeutin/Psychotherapeut

2015- heute: Dozentin an der Hochschule für Musik Basel, FHNW

2019-2022: Psychotherapeutin, Universitäre Psychiatrische Kliniken, Klinik für Kinder und Jugendliche (UPKKJ) Basel

2015-2020: Dozentin Weiterbildungen MAS Kinder- und Jugendpsychologie der Universität Basel

2014-2019: Psychotherapeutin und stellvertretende Leitung, Zentrum für Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie, Universität Basel

2013-2015: Selbständige Psychologin in der Praxisgemeinschaft LichtBlick, Zürich

2012-2014: Dozentin an der Pädagogischen Hochschule, FHNW

2012-2013: Schulpsychologin am Schulpsychologischen Dienst Basel

2008-2012: Lehrstuhlassistentin und Doktorandin in Entwicklungs- und Persönlichkeitspsychologie, Universität Basel

Mitgliedschaften
Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen