Rafael Baptista M Sc
Psychologue FSP
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Grundversicherung gedeckt
Über mich
Seit 2017 arbeite ich als klinische Psychologin in Curitiba, Brasilien. Ich biete Einzel-, Paar- und Familientherapie im systemischen Online-Ansatz an.
Ich biete spezialisierte Betreuung für Menschen (Männer und Frauen) in Gewaltsituationen an.

Autor des Buches “Violência patrimonial e a permanência da mulher no relacionamento abusivo – você e teus filhos vão morrer de fome” (Erbliche Gewalt und die Dauerhaftigkeit der Frau in einer missbräuchlichen Beziehung – Sie und Ihre Kinder werden verhungern!).

Ausbildung: Eidgenössisch anerkannte*r Psychotherapeut*in im Anwendungsbereich Psychotherapie bei Erwachsenen (2023-2026), Postgraduale Studiengänge in Psychotherapie (PSP). Universitäre Psychiatrische Kliniken.
34
Sprachen
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Portugiesisch
Spanisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Familien
Gruppen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Kinder
Paare
Mit diesen Methoden arbeite ich
Lebensberatung
Paarberatung
Onlineberatung
Gerontopsychologie
Kinder- und Jugendpsychologie
Sozialpsychologie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Aggression
Autismus
Selbstverletzung
Burnout
Sucht
Depression
Somatoforme Störungen
Gewalt
In diesen Situationen kann ich helfen
Familiäre Schwierigkeiten
Geschlechtsidentität
Scheidung/Trennung
Mobbing
Sexuelle Identität / Orientierung
Migration
Elternschaft
Suizidgedanken
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Ausbildung

2012 - 2017 – FAE University Center – Stadt Curitiba – Paraná – Brasilien. BACHELOR IN PSYCHOLOGIE. 1 Jahr klinische Arbeit zum kognitiv-behavioralen Ansatz und klinische Neuropsychologie (Evaluation und Rehabilitation).

 

2017 – 2019 – INTERCEF – Stadt Curitiba – Paraná – Brasilien. Ausbildung (Theorie und Supervision) in Systemischer Psychologie. Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppenansatz.

 

2018 – 2020/1 – TUIUTI Universität – Stadt Curitiba – Paraná – Brasilien. MASTER IN SOZIALE PSYCHOLOGIE UND GESUNDHEIT. Forschungsrichtung: Wirtschaftliche Gewalt gegen Frauen.

 

2020 – (Consejo Latinoamericano de Ciencias Sociales) – CLACSO – Argentinien. Der qualitative Ansatz und seine Untersuchungstechniken.

 

2020 - 2022 - Uniredentor - EAD - Rio de Janeiro - Brasilien. Spezialisierung: Hilfeleistung für Menschen in Gewaltsituationen.

 

2023 - 2026 - Postgraduale Studiengänge in Psychotherapie (PSP). Universitäre Psychiatrische Kliniken.

Eidgenössisch anerkannte*r Psychotherapeut*in im Anwendungsbereich Psychotherapie bei Erwachsenen (2023-2026),

Arbeitserfahrung

Psychologin in eigener Praxis · Vollzeit seit 2017.

Einzel-, Paar- und Familientherapie im systemischen Ansatz.
Spezialisierte Betreuung von Menschen (Männern und Frauen) in Gewaltsituationen.
FSP Psychologe - seit 2022.

Einzel-, Paar- und Familientherapie im systemischen Ansatz.
Spezialisierte Betreuung von Menschen (Männern und Frauen) in Gewaltsituationen.

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Association Vaudoise des Psychologues