Profile picture
Urs Rüegsegger dipl. Psych. FH
Psychologische Laufbahnberatung / Einzel-Assessment / Konfliktberatung Team / Verkehrspsychologie
Wartefrist
2-4 Wochen
Krankenkasse
Keine Krankenkassendeckung
Über mich
Ich bin über 30 Jahre als Psychologe tätig und mache dies nach wie vor gerne. Mir gefällt, dass es keine exakte Wissenschaft ist - die Herausforderung ist, Allem interessiert und kritisch zu begegnen, abzuwägen und es pragmatisch auf den Punkt bringen zu können.

Daneben bin ich gerne unterwegs - als Hobbyläufer, als Velofahrer oder Langläufer.
Geschlecht
Männlich
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologe für Verkehrspsychologie FSP
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Erwachsene
Führungspersonen
Junge Erwachsene
Team
Mit diesen Methoden arbeite ich
Berufs- und Studienberatung
Coaching
Fahreignungsbegutachtung
Führungscoaching
Laufbahnberatung
Personalselektion/Assessment
Verkehrspsychologie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Gedächtnisstörungen
In diesen Situationen kann ich helfen
Arbeitsplatzverlust
Pensionierung
Unzufriedenheit im Job
Ausbildung

1982–1986 Studium der Psychologie am Institut für Angewandte Psychologie und an der Universität Zürich; Abschluss mit Diplom in Angewandter Psychologie am IAP, der heutigen Fachhochschule (HAP bzw. ZHAW);
Weiterbildung in Psychodrama und psychoanalytischer Psychotherapie.

Fachpsychologe für Verkehrspsychologie FSP und Vertrauenspsychologe BAV.

Arbeitserfahrung

Primar- und Sekundarlehrer (AG) mit 10 Jahren Berufserfahrung;

1987–1991 in der Personalselektion am IAP Zürich und danach selbständig in eigener Praxis;

seit 1996 Leiter des IAP Bern, Institut für Angewandte Psychologie, Dr. Leber, Rüegsegger & Partner AG (www.iapbern.ch).

Rüegsegger U. (2017): Alkohol und Fahreignungsuntersuchung.ch - mehr Charakter. Rechtliche, verkehrsmedizinische und verkehrspsychologische Gesamtschau. Bern: Eigenverlag

Lebenslauf

2006–2011 Vorsitzender der Fachgruppe Diagnostik VfV und Vorstandsmitglied der Schweizerischen Vereinigung für Verkehrspsychologie (VfV);

2003–2013 Mitglied des Verwaltungsrates der Spitäler Frutigen-Meiringen- Interlaken (FMI) AG;

Seit 1994 mit der Familie in Kandersteg wohnhaft.

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Schweizerische Vereinigung für Verkehrspsychologie
Zusätzliche Mitgliedschaften

Schweizerischer Berufsverband für Angewandte Psychologie SBAP

Verband Berner PsychologInnen VBP