News

01. Okt. 2015

Swiss Quality Award: Jetzt Projekte einreichen

Der Swiss Quality Award prämiert jedes Jahr herausragende Projekte, die die Qualität im Gesundheitswesen steigern. Die Ausschreibung läuft noch bis...

27. Aug. 2015

Gesundheitssystem auf chronische Krankheiten ausrichten

Laut dem nationalen Gesundheitsbericht 2015 des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums (Obsan) soll sich das Gesundheitssystem in Zukunft auf...

16. Jul. 2015

Folterprogramme der CIA: Der amerikanische Psychologenverband entschuldigt sich

Amerikanische Psycholog(inn)en stehen seit einigen Jahren unter Verdacht, sich an folterähnlichen Verhörmethoden von Gefangenen beteiligt und damit...

29. Mai. 2015

Kampagne „Wie geht’s dir?“ geht in die zweite Runde

Menschen dazu anregen, mehr über psychische Gesundheit zu sprechen: Das ist Sinn und Zweck der nationalen Sensibilisierungskampagne "Wie geht's dir?",...

02. Apr. 2015

FSP unterstützt Filme über die Schulpsychologie

Mit Unterstützung verschiedener Sponsoren, darunter auch die FSP und die SKJP (Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie),...

01. Sep. 2015

Therapie im Glashaus

Forensische Psychologinnen und Psychologen werden immer wieder kritisiert, wenn Straftäter(innen) rückfällig werden. Doch vieles an der Kritik ist...

01. Sep. 2015

«Wir müssen voneinander lernen»

Der Psychiater Pierre Vallon äusserte sich anlässlich der Dele­giertenversammlung der FSP dazu, wie Psycholog(inn)en und Psychiater(innen) künftig...

26. Aug. 2015

Zwangsmassnahmen in der Medizin

Stellungnahme zum Entwurf der Richtlinien „Zwangsmassnahmen in der Medizin“ der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW)

06. Aug. 2015

Gesetzliche Anerkennung der Verantwortung der Pflege

Stellungnahme zur Parlamentarischen Initiative 11.418 «Gesetzliche Anerkennung der Verantwortung der Pflege»

30. Jun. 2015

Berufe und Einrichtungen des Gesundheitswesens

Stellungnahme zur totalrev¡d¡erten Verordnung des Regierungsrates des Kantons Thurgau über Berufe und Einrichtungen des Gesundheitswesens

16. Jun. 2015

Nationale Strategie Sucht

Stellungnahme zur Nationalen Strategie Sucht

26. Feb. 2015

Dialog-Projekt Psychische Gesundheit

Stellungnahme zur ¡nformellen Anhörung zum Ber¡cht «Dialog-Projekt Psychische Gesundheit»

10. Okt. 2014

Schizophrenie - Früherkennung und -behandlung hilft

Im Zentrum des Tages der Psychischen Gesundheit am 10. Oktober steht das Thema „Leben mit Schizophrenie“. Die Föderation der Schweizer Psycholo-ginnen...

10. Sep. 2014

Suizid ist verhinderbar

„Wegen eines Personenunfalls ist die Strecke unterbrochen.“ Bahnbenutzer kennen die banal klingende Meldung, hinter der sich immer ein menschliches...

09. Okt. 2015

Wie geht's Dir? Kampagne zur psychischen Gesundheit am Arbeitsplatz

Die Kampagne «Wie geht’s Dir?» möchte dafür sensibilisieren, dass es wichtig und richtig ist, auch über psychische Erkrankungen offen zu sprechen. Die...

21. Okt. 2015

www.psychologie.ch in neuem Look

Die neue Website der FSP ist online. Die Inhalte des Internetauftritts sind neu strukturiert, wurden überarbeitet oder sind teilweise ganz neu...

22. Okt. 2015

Kindes- und Erwachsenenschutz: Zwei neue Instrumente sollen die Abklärung vereinheitlichen

Sind Kinder oder Erwachsene gefährdet, klären die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (Kesb) ab, ob und wie ihnen geholfen werden kann. Dabei sind...

24. Okt. 2015

Über alles reden, auch über psychische Gesundheit

Arbeit schafft eine Tagesstruktur, ermöglicht soziale Kontakte und bietet in der Regel Gelegenheit zur persönlichen Weiterentwicklung. Manchmal ist...

29. Okt. 2015

Gefühle vermessen: Leistungsbezogene Tests als Alternative zu Fragebögen

Emotional intelligente Menschen sind nicht nur im Beruf erfolgreicher. Sie knüpfen schon seit der Kindheit qualitativ gute soziale Beziehungen und...

29. Okt. 2015

Zeitlich verzögerte Erinnerung

Bei Erwachsenen haben Erinnerungen die Tendenz, mit der Zeit zu verblassen. Eine Studie zeigt nun, dass bei Kleinkindern unter gewissen Umständen...

29. Okt. 2015

Emotionale Kompetenz in Therapie und Beruf: die neue Psychoscope-Ausgabe ist da

Sei es im Berufs- oder im Privatleben: Emotionen erkennen, verstehen und mit ihnen umgehen können sind nützliche Fähigkeiten. Erfahren Sie mehr zu...

29. Okt. 2015

Kampagne „Wie geht’s Dir?“ am Hauptbahnhof Zürich

Die Präventionsmesse Precura im Zürcher Hauptbahnhof, die zwischen dem 6. und 8. November 2015 stattfindet, informiert auch über psychische...

05. Nov. 2015

Gemeinsames Singen schweisst zusammen

Wo man singt, da lass' dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder. Dieses Bonmot, das dem deutschen Schriftsteller Johann Gottfried Seume...

11. Nov. 2015

Neuer Ethik-Leitfaden für Forschende

Auf was ist bei der Forschung mit Kindern und Jugendlichen zu achten? Warum sollte eine Studie mit Gefangenen auf Freiwilligkeit beruhen? Die...

12. Nov. 2015

Die grossen Psychologie-Berufsverbände lehnen die Verordnung über das Psychologieberuferegister ab

Der Bund muss ein Register über Psychologinnen und Psychologen aufbauen. Die drei grossen Berufsverbände FSP, SBAP und ASP weisen den im August...

11. Nov. 2015

Verordnung über das Psychologieberuferegister

Stellungnahme der FSP, ASP und SBAP zum Entwurf der Verordnung über das Psychologieberuferegister

20. Nov. 2015

Winterdepression: Psychotherapie wirkt besser als Lichttherapie

Wenn die Tage kürzer werden und die Dunkelheit zu dominieren beginnt, werden manche Menschen krank. Wer an Winterdepression leidet, kann sich einer...

26. Nov. 2015

Psychiatrie Basel erarbeitet „Wegweiser Psychotherapie“

Wer sich ein Bein bricht, lässt sich in der Notfallstation versorgen: Wie wir bei Verletzungen oder körperlichen Krankheiten handeln sollen, ist...

01. Dez. 2015

PPB-Jubiläumsveranstaltung: WOCHE DER PSYCHOLOGIE

Der Verband der Psychologinnen und Psychologen beider Basel, PPB, feiert im kommenden Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass organisiert...

03. Dez. 2015

Sabine Schläppi wird neue Geschäftsleiterin der FSP

Per 1. März 2016 wird Sabine Schläppi die Stelle als Geschäftsleiterin der FSP antreten. Sabine Schläppi hat in Bern Psychologie studiert und 2007...

03. Dez. 2015

Coaching-Kongress der FHNW

Der 4. Internationale Coachingkongress Coaching meets Research ... Wirkung, Qualität und Evaluation im Coaching wird von der Fachhochschule...

10. Dez. 2015

EFPA ruft zum Schutz der Menschenrechte auf

Am 10. Dezember begehen die Vereinten Nationen (UNO) den Tag der Menschenrechte. Die Europäische Föderation der Psychologenverbände (EFPA) ruft ihre...

16. Dez. 2015

Unfair: Ein Fünftel der Studierenden dopt sich

Vor der Prüfungszeit Ritalin-Tabletten einwerfen und so sein Gehirn dopen: was in den USA ein Trend unter Studierenden zu sein scheint, ist auch...

30. Dez. 2015

Wenn die Eltern psychisch erkranken: die neue Psychoscope-Ausgabe ist da

Die einst vergesssenen Kinder psychisch erkrankter Eltern im Fokus von Forschung und Berufspraxis. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der neuen<link...

01. Jan. 2015

Plan B ist nicht immer zielführend

Sie haben sich vorgenommen, das Rauchen aufzugeben? Verzichten Sie lieber auf einen Plan B. Den Traumjob erhalten oder endlich die ideale Wohnung...

04. Jan. 2016

«Unser Ziel ist, Kinder vor Schädigungen zu schützen»

Psychologin Carole Herzog arbeitet bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) Region Gossau.

06. Jan. 2016

«Ich muss mit Frustration umgehen können»

Nicole Eugsters Klientinnen und Klienten haben nur eines im Kopf: wieder fahren zu dürfen. Die Psychologin muss Gutachten erstellen und feststellen,...

22. Dez. 2015

76 neue Fachtitel verliehen

An der Sitzung der Titelkommission (TK) vom 14. November 2015 wurde folgenden Personen ein FSP-Titel verliehen. Herzliche Gratulation! <b>Kinder- und...

06. Jan. 2016

Stellungnahme zum Gesundheitsgesetz des Kantons Graubünden

Stellungnahme der FSP zum Entwurf für eine Totalrevision des Gesetzes über das Gesundheitswesen des Kantons Graubünden (Gesundheitsgesetz)

13. Jan. 2016

Psychiatrie: Zwang soll Ausnahme sein

Wie verhalten sich Fachleute des Gesundheitswesens im Rahmen einer fürsorgerischen Unterbringung (FU) ethisch korrekt? Welchen Kriterien muss eine...