News

Kategorie wählen
Kategorie
Bild
 
img_7642_web.jpg

Präsidialkonferenz: Kommunikationsstrategie und Budget

Am Samstag, 26. November 2022 fand die zweite Präsidialkonferenz dieses Jahres statt. Hier eine kurze Zusammenfassung einiger wichtiger Diskussionspunkte dieses Treffens. Ein ausführliches Protokoll folgt später.
Am Samstag, 26. November 2022 fand die zweite Präsidialkonferenz dieses Jahres statt. Hier eine kurze Zusammenfassung einiger wichtiger Diskussionspunkte dieses Treffens. Ein ausführliches Protokoll folgt später.
Bild
 
shutterstock_2022979421.jpg

Setzen Sie sich für eine bessere Preisgestaltung in der Psychotherapie ein

Die FSP wird eine Datenerhebung bei den psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten durchführen, die im Anordnungsmodell arbeiten. Ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die Verhandlungen über einen angemessenen endgültigen Tarif.
Die FSP wird eine Datenerhebung bei den psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten durchführen, die im Anordnungsmodell arbeiten. Ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die Verhandlungen über einen angemessenen endgültigen Tarif.
Bild
 
pt_web.jpg

Weiterbildungsplätze anbieten und Versorgung verbessern

Der Bundesrat bestätigt, dass «Organisationen der psychologischen Psychotherapie» die Leistungen von Personen in Weiterbildung mit der Grundversicherung abrechnen dürfen. Neu können auch die Institutionen des Typs C für Erwachsene ein klinisches Praxisjahr anbieten.
Der Bundesrat bestätigt, dass «Organisationen der psychologischen Psychotherapie» die Leistungen von Personen in Weiterbildung mit der Grundversicherung abrechnen dürfen. Neu können auch die Institutionen des Typs C für Erwachsene ein klinisches Praxisjahr anbieten.
Bild
 
fortbildung

Die Reevaluierung der Weiterbildungsgänge kommt zum Abschluss

Bis Ende 2022 wird die überwiegende Mehrheit der FSP-anerkannten Weiterbildungsgänge die Verlängerung ihrer Anerkennung um weitere sieben Jahre erhalten haben.
Bis Ende 2022 wird die überwiegende Mehrheit der FSP-anerkannten Weiterbildungsgänge die Verlängerung ihrer Anerkennung um weitere sieben Jahre erhalten haben.
Bild
 
FSP_GS Sitzungszimmer

Das Leitungsgremium des Fachrats Psychotherapie sucht ein neues Mitglied

Um seine Arbeit als Interessenvertretung der psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten innerhalb der FSP erfolgreich wahrnehmen zu können, sucht das Leitungsgremium des Fachrats Psychotherapie ein neues Mitglied.
Um seine Arbeit als Interessenvertretung der psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten innerhalb der FSP erfolgreich wahrnehmen zu können, sucht das Leitungsgremium des Fachrats Psychotherapie ein neues Mitglied.
Bild
 
shutterstock_2140483253.jpg

Stellungnahme zum Bundesgesetz über die Krankenversicherung

Die FSP fordert dringliches Handeln aufgrund einer drohenden Unterversorgung im ambulanten Bereich.
Die FSP fordert dringliches Handeln aufgrund einer drohenden Unterversorgung im ambulanten Bereich.
Bild
 
bundeshaus_top.jpg

Stellungnahme: Vorschlag des BAG betreffend Personen in psychotherapeutischer Weiterbildung

Wir begrüssen die Bestrebungen des BAG, eine Lösung für die problematische Situation von vielen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Weiterbildung und deren Patientinnen und Patienten zu finden. Wir lehnen jedoch den Vorschlag, das Delegationsmodell bis Ende 2023 zu verlängern, entschieden ab.
Wir begrüssen die Bestrebungen des BAG, eine Lösung für die problematische Situation von vielen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Weiterbildung und deren Patientinnen und Patienten zu finden. Wir lehnen jedoch den Vorschlag, das Delegationsmodell bis Ende 2023 zu verlängern, entschieden ab.
Bild
 
marianne_schmidt_mast-13_low.jpg

Zwischen Psychologie und Wirtschaft

Die Psychologin Marianne Schmid Mast ist Dekanin der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät HEC Lausanne. Sie erforscht mithilfe der virtuellen Realität soziale Interaktionen.
Die Psychologin Marianne Schmid Mast ist Dekanin der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät HEC Lausanne. Sie erforscht mithilfe der virtuellen Realität soziale Interaktionen.
Bild
 
Die Diktaturen und die Medien

Die Diktaturen und die Medien

Der Tod einer jungen Frau im Iran hat weltweit für Empörung und Protest gesorgt. Autoritäre Regime geraten durch soziale Medien unter Druck. Manche Machthaber verwenden sie aber auch, um Zweifel zu säen.
Der Tod einer jungen Frau im Iran hat weltweit für Empörung und Protest gesorgt. Autoritäre Regime geraten durch soziale Medien unter Druck. Manche Machthaber verwenden sie aber auch, um Zweifel zu säen.
Bild
 
couverture_low.jpg

Die Rückkehr der Autoritären

Warum sind für manche Hierarchie und autoritäre Herrschaft attraktiv? Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der neuen Psychoscope-Ausgabe.
Warum sind für manche Hierarchie und autoritäre Herrschaft attraktiv? Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der neuen Psychoscope-Ausgabe.