Psychoscope 4/2020

/psychoscope-42020#49720
Die Klimakrise überwinden. Welche Rolle kann die Psychologie spielen?

Gesellschaft

  • Was die Coronakrise lehrt. Können wir die Fähigkeit, auf Covid-19 zu reagieren, auf Herausforderungen wie die Klimakrise übertragen? AURÉLIE FAESCH-DESPONT

Psychologie als Wissenschaft

Der Klimawandel setzt uns zu. Wenn der Mensch Teil der Lösung ist, dann ist es auch die Psychologie.

  • Klimakrise und Gesundheit. Steigende Temperaturen und extreme Wetterphänomene bringen Herausforderungen für die Gesundheit mit sich. JENNIFER INAUEN
  • Umweltängste therapieren. Neue Gesundheitsprobleme erfordern neue Ansätze der Psychotherapie. MARC GRANDGIRARD UND VALÉRIE CHAMMARTIN
  • Nachhaltigkeit fördern. Umweltfreundliches Verhalten setzt voraus, dass eigene Abwehrmechanismen reflektiert werden. LUZIA LINGG

Psychologie als Beruf

  • Therapie und Literatur. In ihrem ersten Roman hat die Psychotherapeutin Ruth Wittig über Dreiecksbeziehungen geschrieben. JOËL FREI

Aktuelles aus der FSP

  • Freiwilliges Engagement. Während der Coronakrise haben FSP-Mitglieder Projekte initiiert, um der Bevölkerung und dem Pflegepersonal zu helfen. AURÉLIE FAESCH-DESPONT 
  • Konsultationen auf Distanz. Durch die Gesundheitskrise haben Psychologinnen und Psychologen gelernt, mit an-deren Methoden zu arbeiten. AURÉLIE DESCHENAUX
  • Bild
    psc4-20 cover de

    Psychoscope 4/2020

    Die Klimakrise überwinden
  • Bild
    psc3-20 cover de

    Psychoscope 3/2020

    Self-Enhancement
  • Bild
    psc2-20 cover de

    Psychoscope 2/2020

    Diagnosen in der Kritik
  • Bild
    psc1-20 cover de

    Psychoscope 1/2020

    Das Erbe unserer Vorfahren