Barbara Schenkel lic. phil.
Coaching · Psychotherapie · Achtsamkeit
Wartefrist
weniger als 2 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Keine Krankenkassendeckung
Über mich
In meiner prozess- und ressourcenorientierten Beratung begleite ich Sie in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen, Konflikten oder Krisen, bei Standortbestimmung und Neuorientierung im privaten und/oder beruflichen Kontext als Einzelperson, Paar, Team oder Organisation.

Schon immer war es mir ein grosses Anliegen, Gegensätze zu verbinden. Dies zeigt sich in meinem Werdegang, dem Studium von Psychologie und Betriebswirtschaft und den daraus entstandenen Standbeinen und Angebotsfeldern: Organisationsberatung, psychologische Beratung und Achtsamkeit & Mitgefühl.

Menschen, Teams und Organisationen sind lebendig und einzigartig. Meine Arbeit prägt die achtsame, respektvolle und wertschätzende Begleitung und Beratung von Menschen, Gruppen und Organisationen in ihrer Einzigartigkeit im Wahrnehmen, Empfinden, Denken und Handeln sowie in Ihrer Würde und ihrem Wert. Mit achtsamem Blick für die Fähigkeiten und Kräfte des Gegenübers begleite ich Prozesse von Entwicklung, Veränderung und Festigung und unterstütze das Erkennen und Freisetzen von Ressourcen und Potentialen.
Geschlecht
Weiblich
59
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Coaching-Psychologie FSP
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Englisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Führungspersonen
Gruppen
Junge Erwachsene
Paare
Team
Mit diesen Methoden arbeite ich
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Coaching
Entspannungsverfahren
Führungscoaching
Gestalttherapie
Gesundheitspsychologie
Gruppentherapie
Hypnose
Krisenintervention
Körperpsychotherapie
Lebensberatung
Mentaltraining
Organisationsentwicklung
Paarberatung
Paartherapie
Personzentrierte Therapie
Psychotherapie
Systemische Therapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Aggression
Angststörung
Borderline
Burnout
Depression
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Schlafstörung
Somatoforme Störungen
Trauer
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Arbeitslosigkeit
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Familiäre Schwierigkeiten
Lebenskrise
Pensionierung
Scheidung/Trennung
Schmerzen
Stress
Unzufriedenheit im Job
Ausbildung

2018             Trained Teacher – ausgebildete(r) MSC-LehrerIn (Achtsames Selbstmitgefühl)

2013 – 2017 Zertifikat: eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin / Integrative  
                       Körperpsychotherapeutin IBP, Institut für Integrative Körperpsychotherapie,
                       Winterthur / Fachtitel für Psychotherapie FSP

2011 – 2013 Zertifikat: klinische Hypnose, Hypnotherapeutin ghyps, Gesellschaft für
                       klinische Hypnose Schweiz

2009 – 2011 Lizenz: paarlife-Trainerin, Universität Zürich, Prof. Dr. Guy Bodenmann

2011             Zertifikat: Fachpsychologin für Coaching-Psychologie FSP

2005             Berufstitel: Coach BSO

2002             Zertifikat: SySt-Kurzdiplomlehrgang Organisations-Strukturaufstellungen, 
                      Dr. Matthias Varga von Kibéd, Dipl. Psych. Insa Sparrer

2001             Aufnahme Berufsverband BSO (Berufsverband für Supervision und
                      Organisationsentwicklung)

1998 – 1999 Systemische Beraterweiterbildung Langzeitgruppe, Beratergruppe Neuwaldegg
                       Wien, Roswita Königswieser & Axel Exner

1995 – 1997 Intensivlehrgang Systemische Organisationsberatung, Gottlieb Duttweiler
                        Institut, Irving & Bella Borwick

1987 – 1994 Studium und Lizentiat an der Universität Zürich, Hauptfach Psychologie,
                       Vertiefung: Sozialpsychologie, Nebenfach: Wirtschaftswissenschaft (BWL)

1982 – 1983 Primarlehrerseminar, Oerlikon

1981 – 1982 Pädagogische Grundausbildung, Oerlikon

1968 – 1981 Primarschule und Kantonsschule Zürcher Unterland, Matura Typ B
                      (1 Jahr Schüleraustausch in den USA)

Arbeitserfahrung

Selbständige Tätigkeit

2018          -                       Selbständige Unternehmerin mit eigener Praxis für Beratung, Coaching und Psychotherapie

2003          -           2015    Selbständige Unternehmerin in den Bereichen Coaching und Prozessbegleitung, Training und Schulung, Team- und Organisationsentwicklung, psychologische Beratung

seit  1997                           einzelne Aufträge in obigen Bereichen

Berufliche Erfahrungen

Aug. 2015 – Juni 2017      Psychologin in der psychosomatischen Fachabteilung, Klinik Gais

Aug. 2012 – Okt. 2012      Stellvertretende Schulleitung, Primarschule Trogen

Aug. 1998 - Dez. 2002      Kursleiterin / Fachbereichsleiterin für Selbstmanagement und Mitarbeiterführung (Führungsverantwortung für 25 Lehrbeauftragte), Swissmem Kaderschule, Winterthur       

Okt. 1997 – April 1998     Organisations-Entwicklerin / Projektleiterin 
Genossenschaft Migros Aargau/Solothurn

Dez. 1994 - Aug. 1997      Führungsausbilderin, Genossenschaft Migros Winterthur/Schaffhausen

Aug. 1990 – Juli 1994       Lehrbeauftragte für Allgemeinbildung, gewerblich-industrielle Berufsschule Bülach

Sept. 1991 – Mai 1992      Vikariatsstelle, Jugendhort Goldbach

Aug. 1989 – Okt. 1989      Vikariatsstelle, Primarschule Dietlikon

Aug. 1988 – Juli 1989       Leitung Sekretariat, Dieterle & Geser Bauingenieure AG, Brüttisellen

Aug. 1988 – Okt. 1988      Organisation und Mitverantwortung der Forschungs- und Innovationsausstellung der ETH Zürich

Nov. 1986 – April 1988    Sachbearbeiterin im Personalwesen, Ludwig Institute for Cancer Research, Zürich

April 1984 – April 1986    Lehrtätigkeit, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Schul- und Kirchgemeinde Eglisau

Nov. 1983 – März 1984        Praktikum, Rentenanstalt Zürich

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Verein für Integrative Körperpsychotherapie