Dr. phil. Corina Bacilieri
Abklärungen, Psychotherapie für Kinder und Jugendliche, Coaching, Supervision
Wartefrist
2-4 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Über mich
Eine wertschätzende sowie ressourcen- und lösungsorientierte Arbeitsweise sind mir wichtig. Alle meine Angebote werden individuell auf die Anliegen und die realen Gegebenheiten der Ratsuchenden zugeschnitten. Eine vorgängige genaue Analyse der Situation ermöglicht effiziente und wirkungsvolle Interventionen.
In der Psychotherapie kommen primär systemische und verhaltenstherapeutische Techniken zur Anwendung, in der Kindertherapie auch spieltherapeutische und kreative Methoden.
Anerkennung durch alle Zusatzversicherungen der Krankenkassen sowie der IV-Stellen.
Spezialisierungen: ADHS und ASS bei Kindern und Jugendlichen, Potenzialanalysen.
Geschlecht
Weiblich
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Familien
Gruppen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Kinder
Team
Mit diesen Methoden arbeite ich
Coaching
Entspannungsverfahren
Erziehungsberatung
Familientherapie
Gruppentherapie
Imaginative Verfahren
Kinder- und Jugendpsychologie
Krisenintervention
Mentaltraining
Neuropsychologie
Onlineberatung
Onlinetherapie
Psychotherapie
Systemische Therapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
AD(H)S
Aggression
Angststörung
Autismus
Depression
Hochbegabung
In diesen Situationen kann ich helfen
Elternschaft
Erziehungsprobleme
Familiäre Schwierigkeiten
Schulschwierigkeiten
Stress
Ausbildung
  • Dr. phil, Psychologiestudium und Doktorat Universität Zürich, Schwerpunkte Entwicklungspsychologie, Psychopathologie und Neuropsychologie
  • Mehrjährige Weiterbildung in systemischer Psychotherapie, mit Integration von anderen anerkannten psychotherapeutischen Methoden, Dr. Carole Gammer, Zürich
  • Mehrjährige Weiterbildung zur Kinder- und Jugendpsychologin
  • Mediations-Ausbildung, IEF Zürich
  • Cand. iur, Universität Zürich (Teil-Studium der Rechtswissenschaft)
  • Diverse Weiterbildungen in Kunsttherapie, Körpertherapie, Verhaltenstherapie
  • Fortlaufende Weiterbildungen und Intervisionen mit psychologischen und ärztlichen Fachpersonen
Arbeitserfahrung
  • Langjährige Erfahrung als Psychologin und Psychotherapeutin in der Pädiatrie (Kinderspital Luzern, Kinder- und Jugendarztpraxen Dres. med. Reinhard Theiler, Trimbach SO, Mélanie Doutaz, Aarau, René Geissberger, Frick AG)
  • Psychologin und Psychotherapeutin in der stationären Kinderpsychiatrie (Akutstation Brüschhalde, Männedorf ZH)
  • Psychologin in einer Praxis für Coaching und Potenzialentwicklung in Zürich
  • Sozialpädagogin in der geschlossenen Abteilung eines Jugendheims (Platanenhof, Oberuzwil SG)
  • Kürzere psychologische Tätigkeiten in der Schulpsychologie und ambulanten Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Eigene Praxen in Zürich von 2003 bis 2012 (bacilieri.family center) und in Wildegg AG von 2012 bis 2016 (familienpraxis balu)
  • Verheiratet und Mutter von drei Kindern 
Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie
Zusätzliche Mitgliedschaften
  • SFG-ADHS (Schweizerische Fachgesellschaft ADHS)