Dipl.-Psych. Katrin Helen Dingeldein
Psychologische Beratung, Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Yoga-Psychotherapie YoPT
Wartefrist
weniger als 2 Wochen
Krankenkasse
Keine Krankenkassendeckung
Über mich
Schwerpunkt:
-Psychologische Beratung /Coaching in Lebenskrisen oder zur Entwicklung/ Festigung der eigenen Persönlichkeit.
-Yoga-Psychotherapie YoPT bzw. Yoga-Coaching.
Dabei erfolgt der beraterische Prozess und die Bearbeitung eigener Lebensthemen durch Bezugnahme auf Techniken aus dem Hatha-Yoga (Atmung, Körperhaltung, Bewegung, Entspannung). So können Körper, Geist und Seele miteinander verbunden werden.
46
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Rechtspsychologie FSP
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Führungspersonen
Gruppen
Junge Erwachsene
Mit diesen Methoden arbeite ich
Coaching
Klinische Psychologie
Lebensberatung
Mentaltraining
Mindfulness
Sozialpsychologie
In diesen Situationen kann ich helfen
Arbeitsplatzverlust
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Familiäre Schwierigkeiten
Lebenskrise
Pensionierung
Scheidung/Trennung
Stress
Unzufriedenheit im Job
Ausbildung

Ab 2021: Yoga Teacher Training (200h), Yogahaus Dubs, Zürich. Maya Kovats

2019-2021: Ausbildung in Yoga-Psychotherapie (YoPT)  am Institut für Yoga-Psychotherapie YoPT, Zürich

Seit 2017: Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy (IRRT), Traumaweiterbildung bei Dr. med. Rolf Köster und Prof. Mervyn Schmucker, IRRT-Institut Schweiz

2015-2016: Absolvierung des Vertiefungskurses am Ausbildungsinstitut für systemische Therapie und Beratung Meilen
2009-2012: Postgraduale Weiterbildung am Bodensee-Institut für systemische Therapie und Beratung

2007-2008: Fortbildung „Integrative Paartherapie“ 

1999-2007: Diplomstudiengang Psychologie Universität Konstanz. Schwerpunkt: Klinische Psychologie, Rechtspsychologie, Kriminologie
 

Arbeitserfahrung

Seit 2021:  Tätigkeit in eigener Praxis

Seit 2016: Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie und Beratung ZPPB, Delegierte Psychotherapie von Erwachsenen unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. R. Köster. Themenbereiche: Traumafolgestörungen, Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen, Psychosomatische Störungen usw. 

2011-2017:  Bewährungs- und Vollzugsdienste d. Kantons Zürich. Bedarfs- und Risikoabklärungen für Straftäter, Fachliche Leitung und Durchführung eines Interventionsprogramms für straffällige Klienten. 

2008-2011: Tätigkeit im Massnahmenzentrum Uitikon. Sozialpsychiatrische Betreuung straffälliger Jugendlicher und junger Erwachsener

 

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Verband Aargauischer Psychologinnen und Psychologen
Schweizer Gesellschaft für Rechtspsychologie
Zusätzliche Mitgliedschaften

Fachverband f. Yoga-Psychotherapie YoPT