Dipl.-Psych. Mareike Stehling
Delegierte Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Familien
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Grundversicherung gedeckt (Delegierte Psychotherapie)
Über mich
Mein Angebot im Rahmen der delegierten Psychotherapie richtet sich an Kinder, Jugendliche und Familien mit unterschiedlichen Schwierigkeiten und Anliegen. Ich biete eine Anlaufstelle für familiäre und schulische Probleme, Belastungen und Krisen und für die meisten psychiatrischen Störungsbilder, die sich durch verschiedenste Auffälligkeiten äussern können. Ich verfüge über langjährige Berufserfahrung in der psychotherapeutischen Arbeit mit Kindern-, Jugendlichen und Familien und bin zusätzlich spezialisiert auf die Diagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen.
Geschlecht
Weiblich
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Englisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Familien
Jugendliche
Kinder
Mit diesen Methoden arbeite ich
DBT
Erziehungsberatung
Familientherapie
Kinder- und Jugendpsychologie
Psychotherapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
AD(H)S
Aggression
Angststörung
Autismus
Depression
Entwicklungsstörungen
Schlafstörung
Somatoforme Störungen
Trauer
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Einsamkeit
Elternschaft
Erziehungsprobleme
Familiäre Schwierigkeiten
Mobbing
Scheidung/Trennung
Schulschwierigkeiten
Stress
Ausbildung
  • Seit 09/2020: Zertifizierungskurs "Kleine Wege", Therapie und Begleitung von Personen mit Autismus-Spektrum-Störungen, Autismushilfe Ostschweiz
  • 02/2019 – 05/2019: Schematherapie mit Kindern und Jugendlichen, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
  • 04/2017: ADOS-2-Update Workshop, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
  • 12/2016 – 09/2017: Entwicklungspsychologische Grundlagen (EPG) im Arbeitsfeld frühe Hilfen und Kinderschutz am Martha-Muchow-Institut Berlin
  • 04/2016 – 09/2016: Ausbildung in Motivational Interviewing (MI) bei der GK Quest Akademie
  • 07/2014 – 09/2014: Weiterbildung in dialektisch behavioraler Therapie (DBT) bei der Arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher Psychotherapie (awp)
  • 03/2010: Diagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen: Autism Diagnostic Observation Schedule – Generic (ADOS), Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Gießen und Marburg
  • 03/2010 – 09/2013: Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am Institut für Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin (IVV) in Marburg
  • 06/2006 – 01/2008: Grundstufe der Personenzentrierten Beratung mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen bei der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GWG)
  • 10/2003 – 04/2009: Studium der Psychologie, Philipps-Universität Marburg
Arbeitserfahrung
  • Seit 05/2019: Psychotherapeutin für delegierte Psychotherapie in der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin am Enzianweg, Dr. med. B. Knöpfli
  • 05/2013 – 05/2019: Psychologin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Schwyz der Triaplus AG (ehemals KJPD Schwyz) in Goldau
  • 01/2012 – 05/2013: Psychotherapeutin in der psychotherapeutischen Praxis Esther Rohde-Köttelwesch / Kinderzentrum Frankfurt sowie im Sozialpsychiatrischen Zentrum Frankfurt
  • 09/2010 – 12/2011: Psychologin in der Institutsambulanz des Johanniter-Zentrums für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neuwied
  • 03/2010 – 08/2010: Psychologin in der Spezialambulanz für Autismus-Spektrum-Störungen der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Gießen und Marburg
  • 06/2009 – 08/2010: Praktische Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Universitätsklinikums Gießen und Marburg
Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Schweizerische Vereinigung für Kinder- und Jugendpsychologie