Dr. phil. Matthias Schmutz
Psychotherapie, Psychosomatik, Einzel-Supervision, Team-Coaching
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Grundversicherung gedeckt (Delegierte Psychotherapie)
Über mich
Langjährige Erfahrung in stationärer und ambulanter Psychotherapie mit psychodynamisch/systemischem Hintergrund, Einzelsupervisionen, Coaching von institutionellen Pflege- und Betreuungsteams. Behandlungsschwerpunkte bei psychosomatischen und somato-psychischen Beschwerden, dissoziativen Störungen sowie Paar- und Beziehungsproblemen. Leitung des klinisch-psychologischen Dienstes der Schweizerischen Epilepsie-Klinik an der Klinik Lengg in Zürich.
Geschlecht
Männlich
60
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP
Fachpsychologe für klinische Psychologie FSP
Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut
Sprachen
Deutsch
Englisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Familien
Führungspersonen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Paare
Team
Mit diesen Methoden arbeite ich
Coaching
Familientherapie
Führungscoaching
Klinische Psychologie
Krisenintervention
Lebensberatung
Paarberatung
Paartherapie
Psychoanalyse
Psychotherapie
Traumdeutung
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Aggression
Angststörung
Borderline
Burnout
Depression
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Postpartale Depression
Somatoforme Störungen
Trauer
In diesen Situationen kann ich helfen
Beziehungsprobleme
Elternschaft
Familiäre Schwierigkeiten
Lebenskrise
Pensionierung
Scheidung/Trennung
Schmerzen
Sexuelle Identität / Orientierung
Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Schweizerische Vereinigung Klinischer Psychologinnen und Psychologen
Zusätzliche Mitgliedschaften

Schweizerische Epilepsie-Liga