Mirjam Angst lic. phil.
Psychotherapie, Gesprächstherapie, Supervision, Beratung, Paarberatung
Wartefrist
2-4 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Über mich
Es gibt Zeiten und Situationen im Leben, in denen man nicht mehr richtig weiter weiss und auf die Hilfe einer Fachperson angewiesen ist. In meiner psychotherapeutischen Praxis biete ich Ihnen professionelle Unterstützung.
Mein Ziel ist, gemeinsam den für Sie richtigen Weg zur Lösung Ihrer Probleme zu finden.

​Ich biete Beratungen und Psychotherapien von Jugendlichen ab 16 Jahren und Erwachsenen in folgenden Problembereichen an:
•Adoleszentäre Krisen
•Angst
•Panik
•Depression
•Zwänge
•Selbstunsicherheit
•Identitätsprobleme
•persönliche Lebenskrisen
-Wechseljahre
-postnatale Depression
•Essstörungen
•Abhängigkeitserkrankungen
•psychosomatische Beschwerden und Umgang mit körperlichen Erkrankungen
•Schwierigkeiten in Beziehungen
•Schwierigkeiten im Beruf

In der personzentrierten Psychotherapie wird professionelle Hilfe in einem Klima von einfühlsamem Verstehen und Offenheit angeboten. Es wird auf die Erlebenswelt des Klienten eingegangen, dies mittels der drei Grundhaltungen bedingungslose Wertschätzung, Empathie und Echtheit (Kongruenz). So wird die Kompetenz im Umgang mit sich selbst gefördert.

​Der psychische Wachstumsprozess, der sich in und durch die Beziehungen zur Umwelt vollzieht, ermöglicht, mehr Selbstvertrauen und Selbstachtung zu gewinnen.

Die Wirksamkeit der personzentrierten Psychotherapie ist durch viele wissenschaftliche Untersuchungen bestätigt worden.

​In der Regel findet eine Abklärungsphase von 2-3 Gesprächen statt. Danach wird gemeinsam entschieden, ob und welchem Rahmen die Behandlung weitergeführt werden soll.
Geschlecht
Weiblich
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Führungspersonen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Paare
Mit diesen Methoden arbeite ich
Imaginative Verfahren
Lebensberatung
Paarberatung
Personzentrierte Therapie
Psychotherapie
Traumatherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Burnout
Depression
Essstörung
Hochsensibilität
Postpartale Depression
Sexuelle Probleme
Trauer
Trauma
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Elternschaft
Familiäre Schwierigkeiten
Geschlechtsidentität
Homosexualität
Lebenskrise
Mobbing
Scheidung/Trennung
Stress
Ausbildung
  • 1992 - 1998 Universität Zürich Lizentiat Psychologie
  • 2003 - 2008 Psychotherapieausbildung PCA (nach Rogers)
Arbeitserfahrung
  • 1999 Psychiatrische Poliklinik Winterthur
  • 2000 Kantonale Psychiatrische Klinik Liestal
  • 2002- 2003 ARUD Zürich, Zokl 1 Methadonprogramm
  • 2003 - 2010 Beratungsstelle für Jugendliche und junge Erwachsene (IPW) Winterthur
  • 2010-2020 Psychotherapiepraxis in Winterthur
  • seit 2019 Psychotherapiepraxis in Zürich
Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Kantonalverband der Zürcher Psychologinnen und Psychologen
Schweizerische Gesellschaft für den Personzentrierten Ansatz