Thomas Barth lic. phil.
Psychotherapie
Wartefrist
2-4 Wochen
Krankenkasse
Durch Grundversicherung gedeckt (Delegierte Psychotherapie)
Über mich
Langjährige psychotherapeutische Erfahrung in psychiatrischer Praxis.
Geschlecht
Männlich
57
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut
Sprachen
Deutsch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Führungspersonen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Mit diesen Methoden arbeite ich
Coaching
Psychotherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Burnout
Demenz/Alzheimer
Depression
Entwicklungsstörungen
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Postpartale Depression
Psychose
Somatoforme Störungen
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Arbeitslosigkeit
Arbeitsplatzverlust
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Elternschaft
Lebenskrise
Mobbing
Pensionierung
Stress
Unzufriedenheit im Job
Ausbildung

lic. phil. Thomas Barth

Fachpsychologe für Psychotherapie FSP

Studium

Studium der Psychologie an den Universitäten Basel (1984-1986) und
Bern (1987-1992): Kinder- und Jugendpsychologie, Pädagogik.
Philosophie und Psychopathologie (Kinder und Erwachsene)

Arbeitserfahrung

Arbeitsgebiete

Praxis Land in Sicht (ab 2007)

Praxistätigkeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Eigene psychotherapeutische Praxis in Wädenswil (2000-2009)

Ambulante Kinder- und Jugendpsychiatrie
KJPD Luzern (1992-1993, Stellvertretung)

Schulpsychologie/ Erziehungsberatung
Jugendpsychologischer Dienst Frick (1993-2000)

Stationäre Psychotherapie für Kinder
Schulinternat Ringlikon (2003-2006 Psychotherapeut)

Stationäre Erwachsenenpsychiatrie
Psychiatrische Universitätsklinik Basel (1992 halbjähriges PG)

Lebenslauf

Geboren und aufgewachsen in Basel; verheiratet, 2 erwachsene Töchter.

Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Kantonalverband der Zürcher Psychologinnen und Psychologen