Dr. phil. Armin Blickenstorfer
Psychotherapie, Supervision & Selbsterfahrung, Behandlung von chronischer Depression & Traumafolgestörungen
Wartefrist
mindestens 4 Wochen
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Keine Krankenkassendeckung
Über mich
Leiter einer Psychotherapiestation der PDAG (Psychiatrische Dienste Aargau AG), in der im stationären Setting einerseits chronische Depressionen mit CBASP (J.P. McCullough) und andererseits Menschen mit Traumafolgestörungen behandelt werden.
Hierbei verwende ich traumspezifische Verfahren wie EMDR (F. Shapiro) oder NET (T. Elbert, M. Schauer, F. Neuner) ausserdem bin ich mit dem Konzept der strukturellen Dissoziation der Persönlichkeit (O. v.d. Hart, E. Nijenhuis) vertraut.

Seit Juli 2021 bin ich in einem kleinen Pensum selbständig tätig. In diesem Setting kann ich derzeit keine Behandlung anbieten, die über die obligatorische Krankenkasse gedeckt ist, d.h. die Kostendeckung erfolgt über Zusatzversicherung, Unfallversicherung, IV oder Selbstzahler.
Geschlecht
Männlich
46
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut
Sprachen
Deutsch
Englisch
Holländisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Erwachsene
Junge Erwachsene
Mit diesen Methoden arbeite ich
CBASP
EMDR
Entspannungsverfahren
Krisenintervention
Psychotherapie
Traumatherapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Borderline
Depression
Komplexe
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Posttraumatische Belastungsstörung
Somatoforme Störungen
Trauer
Trauma
Zwangsstörung
In diesen Situationen kann ich helfen
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Lebenskrise
Suizidgedanken
Ausbildung
  • Studium an der Universität Zürich (1998 - 2005), Hauptfach Psychologie (Schwerpunkt Neuropsychologie), Nebenfächer: Psychopathologie des Erwachsenenalters, Kriminologie
  • Promotion in Psychologie zu Dr. phil. an der Universität Zürich (2005 - 2008) 
  • Psychotherapie Weiterbildung in kognitiver Verhaltenstherapie bei der Akademie für Verhaltenstherapie und Methodenintegration AIM. Abschluss: Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut und Fachpsychologe für Psychotherapie FSP (2009 - 2016)
  • Zertifizierung zum CBASP-Therapeuten bei der Freiburger Fortbildungsakademie für Psychotherapie (FFAP) GmbH (2011 - 2013)
  • Zertifizierung zum CBASP-Trainer (2015)
  • Ausbildung zum EMDR-Practitioner und Besuch des Curriculums Psychotraumatherapie im Psychotherapeutischen Institut im Park, Schaffhausen (2015 - dato)
  • Zertifizierung in spezieller Psychotraumatherapie (DeGPT)
Arbeitserfahrung
  • Oberpsychologe in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden der Psychiatrischen Dienste Aargau AG auf der Psychotherapiestation (2016 bis dato)
  • Psychologe in Weiterbildung zum Fachtitel in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden der Psychiatrischen Dienste Aargau AG auf der neuen Psychotherapiestation mit dem Schwerpunkt der Behandlung von chronischen Depressionen und Psychotraumafolgestörungen (2015 - 2016)
  • Psychologe in Weiterbildung zum Fachtitel in der Psychiatrischen Klinik Königsfelden der Psychiatrischen Dienste Aargau AG auf der Station für Depressionen und Angsterkrankungen (2009 - 2015)
  • Post-Doc am Sensory-Motor Systems Lab der ETH Zürich, Prof. Dr. Robert Riener. (2008 - 2009)
  • Doktorand am Institut für Neuroradiologie im UniversitätsSpital   Zürich, Prof. Dr. med. Spyros Kollias.(2005 - 2008)
Mitgliedschaften
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen
Verband Aargauischer Psychologinnen und Psychologen
Zusätzliche Mitgliedschaften