Flavia Juri lic. phil.
Psychotherapie, systemische Therapie, Schematherapie, forensische Psychotherapie, Traumatherapie
Wartefrist
Keine neuen Klientinnen/Patienten
Krankenkasse
Durch Zusatzversicherung teilweise gedeckt
Durch Grundversicherung gedeckt
Über mich
Ich bin in Luzern und im Tessin aufgewachsen, habe in Fribourg Psychologie studiert und lebe seit zwölf Jahren in Bern. Seit 2016 arbeite ich als Psychotherapeutin. Ich biete Psychotherapie für Erwachsene, Jugendliche sowie für ältere Menschen an, welche im Einzel-, Paar sowie Familiensetting stattfinden kann.
43
FSP-Fachtitel und -Zusatzqualifikationen, eidg. Titel
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin
Sprachen
Deutsch
Französisch
Italienisch
Diese Patienten / Klienten sind willkommen
Ältere Menschen
Erwachsene
Familien
Führungspersonen
Jugendliche
Junge Erwachsene
Paare
Mit diesen Methoden arbeite ich
Entspannungsverfahren
Familientherapie
Forensische Psychologie
Imaginative Verfahren
Klinische Psychologie
Krisenintervention
Lebensberatung
Psychotherapie
Systemische Therapie
Traumatherapie
Verhaltenstherapie
Bei diesen Symptomen kann ich helfen
Angststörung
Borderline
Burnout
Essstörung
Komplexe
Narzissmus, Persönlichkeitsstörung
Posttraumatische Belastungsstörung
Sucht
Trauer
Trauma
In diesen Situationen kann ich helfen
Beziehungsprobleme
Einsamkeit
Familiäre Schwierigkeiten
Lebenskrise
Migration
Mobbing
Scheidung/Trennung
Schmerzen
Stress
Suizidgedanken
Ausbildung

2021-2022 Fortbildung in Psychotraumatologie und Psychotraumatherapie (Institut für Körperzentrierte Psychotherapie Zürich)

2019 Erlangung eidgenössischer Weiterbildungstitel Psychotherapie

2015-2019 Weiterbildung in systemische Psychotherapie und Beratung (Zentrum für Systemische Therapie und Beratung ZSB Bern)                                                               

Diverse forensische Weiterbildungen

Weiterbildungen in Schematherapie (Universitäre Psychiatrische Kliniken UPK Basel)

2006 Lizenziat in Psychologie (zweisprachig), Universität Freiburg (FR)

Arbeitserfahrung

Seit 2020 Eigene Praxistätigkeit in der Praxis für Psychotherapie und Osteopathie in Bern

2016-2021 Psychotherapeutin beim Forensisch-Psychiatrischen Dienst (FPD) Bern, Institut für Rechtsmedizin, Medizinische Fakultät, Universität Bern, Zuständig für die JVA Hindelbank (BE)

2011-2016 Betreuerin Wohngruppe für Therapeutischen Massnahmen JVA Hindelbank (BE)

2007-2011 Stv. Wohngruppeleiterin WG Hochsicherheit und Integration, JVA Hindelbank (BE)

2008-2009 Mitarbeit im Forschungsprojekt „Chat 2“ als Wissenschaftliche Assistentin  für italienischsprachige Interviews mit kürzlich neu HIV infizierten Personen, Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Soziale Arbeit, Olten (SO)

2007 Assistenzpsychologin beim Zentrum Exzessives Spielen (Centre du Jeu Excessif), Lausanne (VD)

2006 Praktikum im PZM Psychiatriezentrum Münsingen (BE)

2004 Praktikum in einem Therapiezentrum für Alkoholabhängigen (Centro di cura dell’alcolismo Ingrado), Cagiallo (TI)

Mitgliedschaften
Verband Berner Psychologinnen und Psychologen
Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen