Bild
Zugang zu Psychotherapie jetzt verbessern Diese Geschichten unterstreichen den Handlungsbedarf
Bild
Psychotherapie

Die Nachfrage nach psychologischer Unterstützung ist in der zweiten Welle weiter gestiegen

Die psychische Belastung hat in der zweiten Covid-19-Welle deutlich zugenommen. Das zeigt eine Umfrage der psychologischen Berufsverbände FSP, ASP und SBAP, an der sich 1'700 Psychologinnen und Psychologen beteiligt haben. Zwei Drittel der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die antworteten, müssen regelmässig psychisch kranke Menschen, die eine Behandlung suchen, aus Mangel an Kapazitäten abweisen. Sogar über 80% der selbständig erwerbenden Psychotherapeuten geben an, dass bei ihnen Menschen in psychischer Not aus finanziellen Gründen auf eine Therapie verzichten. Es ist nun dringend nötig, die bereits vor der Pandemie nachgewiesenen Versorgungslücken zu schliessen.
Die psychische Belastung hat in der zweiten Covid-19-Welle deutlich zugenommen. Das zeigt eine Umfrage der psychologischen Berufsverbände FSP, ASP und SBAP, an der sich 1'700 Psychologinnen und Psychologen beteiligt haben. Zwei Drittel der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die antworteten, müssen regelmässig psychisch kranke Menschen, die eine Behandlung suchen, aus Mangel an Kapazitäten abweisen. Sogar über 80% der selbständig erwerbenden Psychotherapeuten geben an, dass bei ihnen Menschen in psychischer Not aus finanziellen Gründen auf eine Therapie verzichten. Es ist nun dringend nötig, die bereits vor der Pandemie nachgewiesenen Versorgungslücken zu schliessen.
Bild
auticon

Zwei Welten verbinden

Die Bedürfnisse von Autistinnen und Autisten mit den Interessen der Wirtschaft zusammenbringen.
Die Bedürfnisse von Autistinnen und Autisten mit den Interessen der Wirtschaft zusammenbringen.
Bild
psc2-21 coverbild

Jung, autistisch, und jetzt?

Hindernisse auf dem Weg ins Erwachsenenalter überwinden. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der neuen Psychoscope-Ausgabe.
Hindernisse auf dem Weg ins Erwachsenenalter überwinden. Erfahren Sie mehr zu diesem Thema in der neuen Psychoscope-Ausgabe.
Bild
Neuropsychologue

KVG-Revision: Die FSP begrüsst die Änderungen bezüglich Neuropsychologie

Am 19. Juni 2020 hat das Parlament den Entwurf der Teilrevision des Bundesgesetzes vom 18. März 1994 über die Krankenversicherung betreffend Zulassung von Leistungserbringern verabschiedet. Am 4. November 2020 hat der Bundesrat den Umsetzungsvorschlag dieser Änderung in die Vernehmlassung gegeben. Mit der Neuerung wird ein formelles Zulassungsverfahren für Leistungserbringer im ambulanten Bereich eingeführt. Dieses soll unter der Aufsicht der Kantone stehen. Die FSP hat im Vernehmlassungsverfahren Stellung bezogen.
Am 19. Juni 2020 hat das Parlament den Entwurf der Teilrevision des Bundesgesetzes vom 18. März 1994 über die Krankenversicherung betreffend Zulassung von Leistungserbringern verabschiedet. Am 4. November 2020 hat der Bundesrat den Umsetzungsvorschlag dieser Änderung in die Vernehmlassung gegeben. Mit der Neuerung wird ein formelles Zulassungsverfahren für Leistungserbringer im ambulanten Bereich eingeführt. Dieses soll unter der Aufsicht der Kantone stehen. Die FSP hat im Vernehmlassungsverfahren Stellung bezogen.
/anleitung#35397
Psychologie als Beruf
Bild
Vielfältige Psychologie

Im beruflichen Alltag kommen Psychologinnen und Psychologen in den verschiedensten Berufsfeldern zum Einsatz. Zur Orientierung finden Sie auf den folgenden Seiten Informationen zu den beruflichen Perspektiven für Psychologinnen und Psychologen.

Bild
formapsy.ch - Die Plattform für Ihre Fortbildung

Die Plattform formapsy.ch bietet verschiedene Funktionalitäten, die die Dokumentation und Validierung von absolvierten Fortbildungen erleichtern.
Für FSP-Mitglieder ist die Nutzung der Plattform kostenlos und die Prüfung Ihres Zertifikatsantrags wesentlich günstiger.

Bild
Wie funktioniert Psychotherapie?

Das Ziel jeder Psychotherapie ist eine Veränderung in der Lebensgestaltung des Patienten / der Patientin. In erster Linie wird eine Befreiung von oder zumindest eine Reduktion der beeinträchtigenden Symptomatik angestrebt.

Bild
Recht & Qualität im Beruf

Im Berufsalltag der Psychologinnen und Psychologen stellen sich oftmals Fragen zu verschiedenen Aspekten der Berufsführung. Die FSP unterstützt ihre Mitglieder dabei und beantwortet wichtige Fragen in aktuellen Merkblättern.

formapsy.ch
Die Plattform für Ihre Fortbildung

Psychoscope

  • Bild
    psc2-21 cover de

    Psychoscope 2/2021

    Helden auf dem Autismus-Spektrum
  • Bild
    Cover PSC1-21

    Psychoscope 1/2021

    Psychologie und Spiritualität
  • Bild
    Cover PSC6-20

    Psychoscope 6/2020

    Die Lehren aus Corona
  • Bild
    Cover Psychoscope 5/2020

    Psychoscope 5/2020

    Psychologie des Essens