Immagine
Intelligenza artificiale Al di là delle paure, un enorme potenziale
Immagine
podium basel

Weitgehende Einigkeit zwischen Psychiatern, Psychotherapeutinnen und Hausärzten

Am 17. Oktober organisierte der Verband der Psychologinnen und Psychologen beider Basel (PPB) ein Podiumsgespräch zum Thema «Vom Delegationsmodell zum Anordnungsmodell». Die diskutierenden Psychiater, Psychologinnen, Häusärzte und Politikerinnen waren sich überraschend einig.
Am 17. Oktober organisierte der Verband der Psychologinnen und Psychologen beider Basel (PPB) ein Podiumsgespräch zum Thema «Vom Delegationsmodell zum Anordnungsmodell». Die diskutierenden Psychiater, Psychologinnen, Häusärzte und Politikerinnen waren sich überraschend einig.
Immagine
cannabis

Cannabisarzneimittel: Die FSP nimmt Stellung zum bundesrätlichen Änderungsentwurf des Betäubungsmittelgesetzes (BetmG)

Cannabis gilt in der Schweiz als verbotenes Betäubungsmittel. Mit einer Ausnahmebewilligung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) ist jedoch die Anwendung von Cannabis zu medizinischen Zwecken unter bestimmten Umständen erlaubt. Die Nachfrage nach Behandlungen mit Cannabis ist in den letzten Jahren stark gestiegen und führte dazu, dass der Umgang mit Cannabis für medizinische Zwecke nicht mehr dem Ausnahmecharakter entspricht, welcher das Betäubungsmittelgesetz für die Substanz vorsieht.
Cannabis gilt in der Schweiz als verbotenes Betäubungsmittel. Mit einer Ausnahmebewilligung des Bundesamts für Gesundheit (BAG) ist jedoch die Anwendung von Cannabis zu medizinischen Zwecken unter bestimmten Umständen erlaubt. Die Nachfrage nach Behandlungen mit Cannabis ist in den letzten Jahren stark gestiegen und führte dazu, dass der Umgang mit Cannabis für medizinische Zwecke nicht mehr dem Ausnahmecharakter entspricht, welcher das Betäubungsmittelgesetz für die Substanz vorsieht.
Immagine
Depressionen Jugendliche

Negative Emotionen identifizieren und Depressionen vorbeugen

Ob man nun gereizt, wütend, unruhig oder von Schuldgefühlen geplagt wird: Die effizienteste Art, mit diesen Gefühlen umzugehen, ist nicht immer dieselbe. Um aber negative Emotionen erfolgreich zu handhaben, muss man sie erst identifizieren können.
Ob man nun gereizt, wütend, unruhig oder von Schuldgefühlen geplagt wird: Die effizienteste Art, mit diesen Gefühlen umzugehen, ist nicht immer dieselbe. Um aber negative Emotionen erfolgreich zu handhaben, muss man sie erst identifizieren können.
/it/guida#41910
Professione psicologa/o
Immagine
Psicologia diversificata

Nella realtà professionale gli psicologi intervengono negli ambiti professionali più disparati. Qui di seguito trovate informazioni sulle prospettive professionali che vi permetteranno di farvi un'idea più precisa.

Immagine
Formazione postgraduale

La FSP esamina e riconosce numerosi cicli di formazione postgraduale e rilascia i titoli di specializzazione e i certificati di qualifica corrispondenti.

Immagine
Come funziona la psicoterapia?

La psicoterapia induce l'individuo a prendere in mano la propria vita, a gestirla autonomamente e, con il tempo, a superare i momenti di crisi senza dover ricorrere a un aiuto professionale.

Immagine
Diritto e qualità

Nell'attività quotidiana degli psicologi sorgono spesso domande su vari aspetti della pratica professionale. La FSP elabora, pubblica e aggiorna regolarmente schede informative per rispondere alle domande e ai dubbi più importanti.

Psychoscope

  • Immagine
    cover PSC5-19 DE

    Psychoscope 5/2019

    Künstliche Intelligenz
  • Immagine
    psyc4-19 cover de

    Psychoscope 4/2019

    Männer und Psychologie
  • Immagine
    PSC3-19 Cover

    Psychoscope 3/2019

    Psychedelika als Heilmittel
  • Immagine
    PSC2-19_Cover_de

    Psychoscope 2/2019

    Ethnopsychologie