News

Scegliere una categoria
Categoria

Immagine
 
Lignon

Klassenunterschiede beeinflussen unsere Psyche

Man könnte annehmen, dass die Unterschiede zwischen sozialen Schichten heute nicht mehr so ausgeprägt sind wie früher. Der britische Sozialpsychologieprofessor Antony Manstead hat nun aber verschiedene Studien zur Psychologie der sozialen Klassen ausgewertet und kommt zum Schluss, dass der sozioökonomische Status eines Menschen sein Denken, Verhalten und seine Gefühle bleibend beeinflusst.
Man könnte annehmen, dass die Unterschiede zwischen sozialen Schichten heute nicht mehr so ausgeprägt sind wie früher. Der britische Sozialpsychologieprofessor Antony Manstead hat nun aber verschiedene Studien zur Psychologie der sozialen Klassen ausgewertet und kommt zum Schluss, dass der sozioökonomische Status eines Menschen sein Denken, Verhalten und seine Gefühle bleibend beeinflusst.

Immagine
 
thenuert neu

Geschlechterreflektiert mit Männern arbeiten

Die Gleichzeitigkeit von traditionellem und modernem Männerbild überfordert viele Männer. Sie sehnen sich nach einem «anderen Mannsein».
Die Gleichzeitigkeit von traditionellem und modernem Männerbild überfordert viele Männer. Sie sehnen sich nach einem «anderen Mannsein».

Immagine
 
prison

Psychoscope Blog – Die Rolle als Mutter eines Inhaftierten

Mütter von Gefängnisinsassen entwickeln Strategien, um das Wohlergehen ihres Kindes sicherzustellen – auf Kosten ihrer eigenen Bedürfnisse.
Mütter von Gefängnisinsassen entwickeln Strategien, um das Wohlergehen ihres Kindes sicherzustellen – auf Kosten ihrer eigenen Bedürfnisse.

Immagine
 
Survey Online

Partito il sondaggio sul modello della prescrizione

È partito oggi l’annunciato sondaggio tra i soci sul tema dell’attuazione del modello di prescrizione proposto dal Consiglio federale per la psicoterapia fornita da psicologi.
È partito oggi l’annunciato sondaggio tra i soci sul tema dell’attuazione del modello di prescrizione proposto dal Consiglio federale per la psicoterapia fornita da psicologi.

Immagine
 
gsell

Männlichkeit neu denken

Männer im Job, Frauen am Herd? Dieses Modell ist veraltet
Männer im Job, Frauen am Herd? Dieses Modell ist veraltet

Immagine
 
st

Christoph Steinebach neuer EFPA-Präsident

Anlässlich der «General Assesmbly» der EFPA (Europäische Föderation der Psychologieverbände) wurde Prof. Dr. Christoph Steinebach zum neuen Präsidenten dieser internationalen Organisation gewählt. Christoph Steinebach ist Direktor des Departements Angewandte Psychologie an der ZHAW und war von 2013 bis 2017 Mitglied des FSP-Vorstands.
Anlässlich der «General Assesmbly» der EFPA (Europäische Föderation der Psychologieverbände) wurde Prof. Dr. Christoph Steinebach zum neuen Präsidenten dieser internationalen Organisation gewählt. Christoph Steinebach ist Direktor des Departements Angewandte Psychologie an der ZHAW und war von 2013 bis 2017 Mitglied des FSP-Vorstands.

Immagine
 
DV 2019

Relazione annuale: approvata dall’Assemblea dei delegati senza voti contrari

Il 29 giugno 2019 l’Assemblea dei delegati (AD) della FSP ha approvato la relazione annuale e il conto annuale 2018 presentati dal Comitato direttivo. Ha inoltre eletto sei nuovi membri onorari, un nuovo membro alla Commissione deontologia e ha fissato le modifiche da apportare all’obbligo di formazione continua dei soci.
Il 29 giugno 2019 l’Assemblea dei delegati (AD) della FSP ha approvato la relazione annuale e il conto annuale 2018 presentati dal Comitato direttivo. Ha inoltre eletto sei nuovi membri onorari, un nuovo membro alla Commissione deontologia e ha fissato le modifiche da apportare all’obbligo di formazione continua dei soci.

Immagine
 
Schadenfreude_Adobestock

Wenn Schadenfreude ansteckt - Wettbewerbs­dynamik mildern

«Neid zu fühlen ist menschlich, Schadenfreude zu geniessen aber ist teuflisch», schrieb der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer.
«Neid zu fühlen ist menschlich, Schadenfreude zu geniessen aber ist teuflisch», schrieb der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer.