Bild
Covid-19 Update FAQ für Psychologinnen und Psychologen

Umfrage: Einschätzung von Charakterstärken

Die Fachrichtung Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik der Universität Zürich führt eine Studie zum Thema „Attraktivität und Charakterstärken“ durch.
Die Fachrichtung Persönlichkeitspsychologie und Diagnostik der Universität Zürich führt eine Studie zum Thema „Attraktivität und Charakterstärken“ durch.
Bild
corona_d

FAQ Coronavirus

Stand 26.11.2020. Die Massnahmen von Bund und Kantonen zur Eindämmung der Covid-Pandemie werfen viele Fragen auf. Die wichtigsten Antworten finden Sie in diesem Artikel, den wir laufend aktualisieren und ergänzen. Wir weisen darauf hin, dass an dieser Stelle vorwiegend die Fragen in Bezug auf die Empfehlungen und Weisungen des Bundes beantwortet werden. Es ist immer möglich, dass in einzelnen Kantonen davon abweichende Regeln zur Anwendung kommen.
Stand 26.11.2020. Die Massnahmen von Bund und Kantonen zur Eindämmung der Covid-Pandemie werfen viele Fragen auf. Die wichtigsten Antworten finden Sie in diesem Artikel, den wir laufend aktualisieren und ergänzen. Wir weisen darauf hin, dass an dieser Stelle vorwiegend die Fragen in Bezug auf die Empfehlungen und Weisungen des Bundes beantwortet werden. Es ist immer möglich, dass in einzelnen Kantonen davon abweichende Regeln zur Anwendung kommen.
Bild
blog_nov

Psychoscope-Blog: Körperliche Aktivität in Prävention von Angsterkrankungen

Zwischen körperlicher Aktivität und Angst bestehen enge Zusammenhänge: Körperliche Aktivität reduziert Ängste, schützt vor Angsterkrankungen und kann als wirksames Verfahren in der Therapie von Angststörungen eingesetzt werden.
Zwischen körperlicher Aktivität und Angst bestehen enge Zusammenhänge: Körperliche Aktivität reduziert Ängste, schützt vor Angsterkrankungen und kann als wirksames Verfahren in der Therapie von Angststörungen eingesetzt werden.
Bild
lectrure

Hirnstimulation reduziert die Auswirkungen der Dyslexie

Zehn Prozent der Bevölkerung sind von Legasthenie betroffen. Sie kann Lernstörungen beim Lesen nach sich ziehen und die Betroffenen dauerhaft einschränken.
Zehn Prozent der Bevölkerung sind von Legasthenie betroffen. Sie kann Lernstörungen beim Lesen nach sich ziehen und die Betroffenen dauerhaft einschränken.
/anleitung#35397
Psychologie als Beruf
Bild
Vielfältige Psychologie

Im beruflichen Alltag kommen Psychologinnen und Psychologen in den verschiedensten Berufsfeldern zum Einsatz. Zur Orientierung finden Sie auf den folgenden Seiten Informationen zu den beruflichen Perspektiven für Psychologinnen und Psychologen.

Bild
Weiterbildung

Die FSP prüft und anerkennt gewisse Weiterbildungsgänge und verleiht den Absolventinnen und Absolventen die entsprechenden Fachtitel und Zusatzqualifikationen.

Bild
Wie funktioniert Psychotherapie?

Das Ziel jeder Psychotherapie ist eine Veränderung in der Lebensgestaltung des Patienten / der Patientin. In erster Linie wird eine Befreiung von oder zumindest eine Reduktion der beeinträchtigenden Symptomatik angestrebt.

Bild
Recht & Qualität im Beruf

Im Berufsalltag der Psychologinnen und Psychologen stellen sich oftmals Fragen zu verschiedenen Aspekten der Berufsführung. Die FSP unterstützt ihre Mitglieder dabei und beantwortet wichtige Fragen in aktuellen Merkblättern.

Psychoscope

  • Bild
    Cover PSC6-20

    Psychoscope 6/2020

    Die Lehren aus Corona
  • Bild
    Cover Psychoscope 5/2020

    Psychoscope 5/2020

    Psychologie des Essens
  • Bild
    psc4-20 cover de

    Psychoscope 4/2020

    Die Klimakrise überwinden
  • Bild
    psc3-20 cover de

    Psychoscope 3/2020

    Self-Enhancement