Dr. phil. Emma Schmied-Smith
Psychotherapie, Selbsterfahrung, Supervision
Délai d'attente
au moins 4 semaines
Caisse-maladie
Couvert en partie par l'assurance complémentaire
A propos de moi
Mein Angebot:
Psychologische Psychotherapie, die auf die individuellen Bedürfnisse des Klienten / der Klientin zugeschnitten ist.
Spezialisierung auf Emotionsfokussierte Psychotherapie, die auf eine emotionale Veränderung abzielt.
Für alle Klienten / Klientinnen, die eine ambulante Psychotherapie suchen zur Bearbeitung ihrer Störungen / Schwierigkeiten oder zur Verbesserung ihrer Lebensqualität.
Therapie auf Deutsch / Schweizerdeutsch und auf Englisch möglich.
Sexe
Féminin
50
Titres de spécialisation et qualifications complémentaires FSP, Titre fédéral
Psychologue spécialiste en psychothérapie FSP
Psychothérapeute reconnue au niveau fédéral
Langues
allemand
anglais
Ces patients / clients sont les bienvenus
Personnes âgées
Adultes
Jeunes adultes
J'utilise les méthodes suivantes
CBASP
Thérapie comportementale dialectique
Méthodes de relaxation
Gestalt-thérapie
Psychologie de la santé
Approche par l’imagination
Psychologie clinique
Conseil de vie
Thérapie centrée sur la personne
Psychothérapie
Thérapie des traumatismes
Thérapie comportementale
Je peux apporter de l'aide pour les symptômes suivants
Troubles causés par les angoisses
Burn-out
Dépression
Troubles de l'alimentation
Complexes
Narcissisme, trouble de la personnalité
Trouble du au stress post traumatique
Troubles du sommeil
Deuil
Traumatisme
Je peux apporter de l'aide dans les situations suivantes
Problèmes relationnels
Solitude
Difficultés familiales
Identité / orientation sexuelle
Crise existentielle
Migration
Harcèlement
Retraite
Divorce/Séparation
Stress
Formation
  • Psychologiestudium mit Doktorat an der Universität Bern
  • Psychotherapeutische Grundausbildung:
    Integrative kognitiv-verhaltenstherapeutische Therapieausbildung an der Universität Bern
  • Psychotherapeutische Zusatzausbildung: Emotionsfokussierte Therapie
Expérience professionnelle
  • Langjährige Anstellung an der Psychotherapeutischen Praxisstelle der Universität Bern.
    Zuerst als Abklärerin und Psychotherapeutin.
    Später zusätzlich als Supervisorin und Ausbildnerin in der postgradualen Ausbildung von TherapeutInnen.
  • Seit 2017 niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in Bern.
    Weiterhin Supervisorin und Ausbildnerin an der Universität Bern.
    Zusätzlich assoziierte Ausbildnerin am Institut für Emotionsfokussierte Therapie in Bern.
Curriculum vitae
  • 1971: Geboren in Ulverston, Cumbria, GB
  • 1981: Umzug mit der Familie in die Schweiz, Muttenz bei Basel
  • 1991: Beginn des Studiums der klinischen Psychologie und Psychotherapie an der Universität Bern (Abschluss der Dissertation: 2001)
  • 1999: Beginn der postgradualen Weiterbildung Psychotherapie an der Universität Bern (Abschluss der Grundausbildung: 2005)
  • 2001: Beginn des 1-jährigen Post-doc Forschungsaufenthaltes am King's College, London
  • 2002-2017: Anstellung in unterschiedlichen Funktionen an der Psychotherapeutischen Praxisstelle der Universität Bern
  • 2006 und 2008: Geburt beider Kinder
  • 2009: Beginn der Zusatzausbildung in Emotionsfokussierter Therapie (Zertifizierung: 2017)
  • 2017- heute: Niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in Bern und Engagement am Institut für Emotionsfokussierte Therapie in Bern und in der Schweizerischen Gesellschaft für EFT.
Affiliations
Fédération Suisse des Psychologues
Verband Berner Psychologinnen und Psychologen
Affiliations supplémentaires

Vorstandsmitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Emotionsfokussierte Therapie

Mitglied von isEFT (International Society for Emotion-Focused Therapy)