Martin Rufer

Praxis am Hirschengraben
Effingerstrasse 2, 3011 Bern, Suisse
Téléphone
+41313819279
Disponibilité
De deux à quatre semaines
Consultation en ligne
Disponible
Titres FSP

Psychologue spécialiste en psychothérapie FSP
Psychologue spécialiste en psychologie de l'enfance et de l'adolescence FSP
Psychothérapeute reconnu au niveau fédéral
Martin Rufer

Spécialisation

Therapie, Beratung, Lehr- und Supervisionstätigkeit sowie Publikationen im Bereich systemischer Therapie. Verh., 2 erwachsene Söhne.

A propos de moi

1966-1970 Ausbildung zum Primarlehrer.
 1972-1978 Studium der Psychologie, Pädagogik und Soziologie an der Universität Bern mit Abschluss Kinder- und Jugendpsychologie (lic.phil).
 1978-1990 Leitungsteam der Therapeutischen Gemeinschaft Schlüssel, Stiftung Terra Vecchia.
 1978-1984 Erziehungsberatung Biel (Prof.R.v.Felten).
 1990-1998 Kinder- und jugendpsychiatrischer Dienst Biel (Dr. med. R.Torriani).
 Seit 1984  Aus- und Weiterbildungen in Systemtherapie sowie NLP
 1993 Fachtitel  „Fachpsychologe für Psychotherapie FSP“
 2001 Fachtitel  „Fachpsychologe für Kinder- und Jugendpsychologie FSP“
 Seit 1990 Arbeit als selbstständiger Psychologe und Psychotherapeut (Psychotherapie, Supervision, Weiterbildung) sowie als Dozent in systemischer Therapie im In- und Ausland.
 Mitglied div. Berufsverbände (VBP, FSP, SYSTEMIS.CH).
 2001-2009 Mitglied Geschäftsleitung ZSB.1999-2019 Mitglied im ZSB und seit 2019 Praxis am Hirschengraben
Diverse Publikationen zur systemischen Therapie und Beratung. 

Rufer, M. (2013, 2.Aufl.). Erfasse komplex, handle einfach. Systemische Therapie als Praxis der

Selbstorganisation. Ein Lernbuch. Göttingen: Vandenhoeck&Ruprecht

Rufer, M. & Flückiger Chr. (2020). Essentials der Psychotherapie. Praxis und Forschung im Diskurs. Bern: Hogrefe

Interesse an inhaltlicher und berufspolitischer Thematik im Bereich (systemischer) Psychotherapie und Beratung, Psychologie und Psychiatrie

Informations

Offre
Insatisfaction au travail Problèmes de couple Divorce/séparation Difficultés familiales Parentalité Retraite Addictions liées à des substances Problèmes comportementaux Deuil Pensées suicidaires Crise existentielle Dépression Crises de panique et d'angoisse Burnout Estime et confiance en soi
Groupes cibles
Personnes âgées Adultes Jeunes adultes Couples Familles Adolescent-e-s Enfants
Langues
Allemand
Facturation
Partiellement couvert par l’assurance complémentaire À payer soi-même

Adresse

Praxis am Hirschengraben
Effingerstrasse 2
3011 Bern
Suisse

Réseaux sociaux